Follow

Ich trau mich ja kaum es zu schreiben, aber gibt es hier Leuts die in nem Betrieb sind und dort Ausbildungen zur IT-Systemintegration anbieten? Ich suche ab August nach was neuem. Master Lehramt will nicht so klappen wie ich wollte.

@chpietsch @Digitalcourage hätte ich mega Bock, aber ich brauch ne qualifizierte Ausbildung und würd gerne im Raum Landau/Karlsruhe bleiben. Bei @Digitalcourage zu arbeiten wäre aber mit meinen moralischen Werten sehr sehr deckend. Ich bring auch Erfahrung als Datenschutzreferent mit ;-)

@Bobo_PK Das mit der Region sollte beim nächsten Mal am besten mit in den ursprünglichen Toot. :)

Geht mir ähnlich, allerdings suche ich Richtung Anwendungsentwicklung
@moemoe Danke, aber ich bin in Dresden und möchte da auch bleiben -.-

@dlq Okee, da habe ich wohl falsche Annahmen getroffen da du dich an @Bobo_PK dran gehängt hast ;)

@Bobo_PK Hey hab mit halbfertigen Studium eine Ausbildung zum IT-Systemkaufmann in Karlsruhe gemacht und kann folgendes berichten: (thread)

1. Firmen über die ich etwas sagen kann:
-über dmtech.de habe ich gutes gehört. DM ist halt eine antroposophische Firma, das muss man mögen. Es gibt 300 Jahres-Pläne und die Azubis heißen Lernling. Dafür gibt es auch solche Dinge wie Theaterkurse für die Azubis.
(1/x)

@Bobo_PK
-1&1 hat eine sehr gute Ausbildung bei der du in viele Abteilungen schauen kannst aber du bist in einem fast schon diktatorisch geführten Unternehmen ohne Betriebsrat. Als Mittarbeiter in der IT Merkt man aber nur in den Marketinggetriebenen Bereichen, also v.A. den Shops etwas davon. (2/x)

@Bobo_PK -Kleinere IT-Firmen haben oft ihren eigenen, sehr familiären Charme, man lernt aber weniger bzw. spezifischere Sachen.

Zur Ausbildung selbst: Man unterschätzt wie unterschiedlich die Uni und die Berufsschule ist. Nicht vom Niveau, aber was die Menge des Stoffs angeht. Mit Abi kannst Du wahrscheinlich problemlos auf 2 Jahre verkürzen wenn Du motiviert bist. Und zögere nicht auch mit schlechteren Abi Bewerbungen zu guten Firmen zu schicken. Studienerfahrung ist gerne gesehen. (3/x)

@Bobo_PK Ich habe damals hauptsächlich als Selbstterapie eine Blogserie über meinen Abbruch geschrieben, vielleicht hilft dir das ein oder andere:
blog.grotz.me/klar-kommen-nach

Fazit jetzt viereinhalb Jahre später: es war erst ätzend und wieder in der Schule sitzen war seltsam, aber es ging im Nachhinein erstaunlich gut und gerade in Karlsruhe hast du sehr viele Möglichkeiten mit einer Ausbildung im IT-Bereich. Und man kann sich auch im IHK-System bis auf Master-Niveau weiter entwickeln. (4/4)

@Bobo_PK für 1&1 findest du die stellen hier: jobs.1und1.de/job-kategorie/au

Ich kann dir aber auch empfehlen selbst nach Firmen zu suchen, die Dinge machen die dich interessieren und auf der Webseite mal zu schauen wer so ausbildet. Viele Stellen ihre freien Stellen nicht in die Jobbörsen, weil man dann überrannt wird

@Bobo_PK Karlsruhe / 1&1 habe ich meine Ausbildung gemacht, twitter.com/fpfka ist der Ausbildungsleiter dort, kann ich nur weiterempfehlen. In meinem jetzigen Betrieb wird leider nur FiAe angeboten.

@Bobo_PK Das kommunale Rechenzentrum Minden Ravensberg-Lippe bietet sowas an

@Bobo_PK
Hätte evtl auch in Hamburg was für dich. Melde dich, falls das in Frage käme

@Bobo_PK schau mal bei ERNW vorbei, habe hier meine Ausbildung absolviert und bleibe jetzt erstmal dabei.
Ne coole Konferenz haben wir mit der Troopers auch ;)

@Bobo_PK will der Master oder die Zeit danach nicht klappen? :P

@Bobo_PK
Bin selbst FiSi, aber kann nicht dazu raten diesen Beruf heute noch ergreifen.

Ein Großteil der typischen Tätigkeiten wird derzeit durch Cloudanbieter wie AWS und Azure überflüssig. Was dann noch bleibt hat eher was mit Entwicklung als mit klassischer Netzwerk- und Systemadministration zu tun, Stichwort DevOps.

Demensprechend trifft man immer seltener auf Stellenangebote für FiSi. Die Nachfrage nach Entwicklern ist jedoch ungebrochen hoch.

@Bobo_PK an vielen Unis und sicher auch FHs wird der Beruf ausgebildet. Vielleicht wirst du da fündig?

@Bobo_PK Du hast nichts zu der Gegend geschrieben die für dich in Frage kommt. Und zu Geschäftsfeldern in denen die Firmen sein könnten?

@Bobo_PK Wenn du das gleiche machen willst, aber dazu noch an 230V herumfurwerken dürfen willst, dann ist der IT-Systemelektroniker auch super.

Ich hatte dieselben Inhalte, kann prinzipiell auch 230V basteln, darf aber nicht. Ist also ggf. auch einer Option. :)

@Bobo_PK
In Aachen gibt es speziell für Studienabbrecher ein Programm für verkürzte Ausbildung (nennt sich "SWITCH"). Vllt gibt es bei dir was ähnliches?

@Bobo_PK

Klar, trau dich gern zu fragen, warum denn nicht?!?
(Ggf. noch taggen mit #Jobsuche #Azubi oder so?)

Ich hab mal nachgeschaut, wir haben :
Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (m/w/d)

Und im Unternehmensverbund auch:
Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)

Ist aber eher Raum #Würzburg. (Und für dieses Jahr September eventuell schon zu spät)

Für Details gern melden!

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.