Follow

Unsere Homeofficevereinbarung sieht vor, dass jeder Zeit, bei dringenden Fällen Leute von der Firma oder von der Firma beauftragte Dienstleisterinnen, in die Wohnung dürfen.
Ich hab den Paragraphen angepasst und gesagt, dass ich das nicht einräumen kann weil Wohnung nicht alleine bewohnt wird und die Arbeitssicherheit via Webcam festgestellt werden kann. Mal gucken wie amused die Administration ist...

· · Tusky · 2 · 4 · 16

@Bobo_PK lol wtf, das wĂĽrde ich auch alleine wohnend nicht akzeptieren.

@SevenOfNein ich auch nicht aus diversen GrĂĽnden. Aber so darf ich es nicht mal.

@Bobo_PK @SevenOfNein iirc ist es doch so dass der Arbeitgeber ein Recht hat den wfh Arbeitsplatz zu besichtigen, das betrifft aber iirc nicht die restlichen Räume.

@sandzwerg @Bobo_PK @SevenOfNein Ist das nicht nur bei Telearbeit so, da zahlen die, fĂĽr die Du arbeitest dann auch Mobiliar und so. Bei mobiler Arbeit wie Homeoffice meine ich ist das nicht der Fall.

@lx242 @sandzwerg @SevenOfNein ich hab zugesichert Ihnen via Webcam meinen Arbeitsplatz zu zeigen. Es ist immer das Mittel zu wählen welches am wenigstens in die Grundrechte einschneidet.

@Bobo_PK @lx242 @sandzwerg Was ist denn das Interesse dahinter? Ich kann mir das irgendwie nur so vorstellen, dass da ein so großes Misstrauen herrscht, dass ich da gar keine Lust hätte zu arbeiten

@SevenOfNein @Bobo_PK @sandzwerg Die Argumentation ist das wohl die Fürsorgepflicht. Damit Du auch wirklich ergonomisch arbeiten kannst und so. Ich meine, das kommt aus der Arbeitsstättenverordnung.

@lx242 @SevenOfNein @sandzwerg jop genau das. Aber sowas muss man klarer formulieren und nicht sich einfach mal ins blaue Pauschalrechte einräumen lassen. Ist wie ganze Firewall deaktivieren weil du einen Port freigeben musst.

@Bobo_PK Ich bin mir ziemlich sicher, dass es darum geht, dass deine Arbeitsstätte nach dem dazugehörigen Gesetz sicher sein muss, und dein Arbeitgeber das sicherstellen muss. Aber das sollte auch perfekt per Webcam gehen.
Wenn es stattdessen darum geht, dass sie im Fall der Fälle Zugang zu den Daten auf deinem Rechner brauchen, dann sollen die sich eine gescheite automatisierte Backuplösung ausdenken, statt diesem Quatsch hier.

@DrLuke jop die Meinung vertrete ich auch. Ich hab sogar den Bürostuhl aus der Firma hier und mir nen Schreibtisch in besserer Höhe gebaut. Mein Rücken dankt mir.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community