Follow

Weil man es viel zu selten sagt und klare Kante zeigt:

- Kein Mensch ist illegal, Refugees welcome!
- Impfen schützt!
- Homöpathie ist Placebo!
- Der Klimawandel ist real!
- Rad statt Auto!
- Esst weniger Fleisch! Danke Vegetarier und Veganer!
- Antisemitismus, Homo- und Transfeindlichkeit sind scheiße!
- Feminismus ist gut!
- Kein Fußbreit! Danke Antifa!

@helix Hab ich doch… Damn. Naja, passiert ¯\_(ツ)_/¯

@Cheatha Ich möchte noch hinzufügen, dass
- Nachdenkseiten nichts mit wirklichem Denken zu tun haben
- Reichsbürger und Verschwörungstheoretiker gerne abtreten dürfen und
- am Himmel Kondensstreifen und keine Chemtrails zu sehen sind.

@Cheatha da habe ich doch glatt am Ende 'kein Fußball! Danke Antifa!' gelesen. :) Hätte ich auch so unterschreiben können.

@humpaaa Ja, bei dem Wetter kann es schnell vorkommen, dass man einen Satz liest und Pfannkuchen macht es Kohlrabi Sinn mehr! 😂

@cyndn Ich bin fasziniert, dass jemand denkt, der Kampf gegen Ungleichbehandlung ist schlecht. Wir könnten das jetzt ausdiskutieren, aber ich befürchte irgendwie, das ist Zeitverschwendung.

Weißt du, was sich auf »Ja doch.« reimt?

@Cheatha Feminismus geht aus meiner Sicht zu weit. Mehr möchte ich jetzt darüber nicht mehr sagen.

@cyndn die Antwort auf meine Frage war übrigens »Block«. Und bei Menschen, die finden, es gehe zu weit Menschen gleichberechtigt zu behandeln, ist der echt gut platziert.

@Cheatha Wenn alle Feministen an Gleichberechtigung denken würden, hätte ich kein Problem damit. Aber dann gibt es Feministen, die denken "Weiblich > Männlich".

@cyndn @Cheatha Ich vermute was @cyndn sagen möchte ist, dass Feminismus streng genommen das falsche Wort ist wenn man eigentlich Gleichberechtigung meint. Und das wir alle dahin streben, ich glaube darin sind wir uns einig.

@MissInformation @schubisu @Cheatha Richtig. Ich denke das Problem hier ist die Herangehensweise. Man kann für die Rechte von Frauen kämpfen oder man kann für Gleichberechtigung kämpfen. Im Moment führt beides in dieselbe richtige Richtung, vom Wortlaut her ist letzteres immer die richtige Richtung. Imho sollten wir uns allerdings nicht über solche Wortklaubereien entzweien (siehe free Software vs open source), ich unterstelle, dass wir alle dasselbe Ziel verfolgen.

@schubisu
Du solltest dich mal ernsthaft mit Feminismus beschäftigen.
@Cheatha

@MissInformation @schubisu ja, damit hast du vielleicht recht. Wenn ich dich gerade richtig zuordne, dann haben wir uns schon mal in der Warpzone getroffen. Vielleicht hast du ja beim nächsten mal wenn wir uns treffen ein bisschen Zeit für mich um darüber zu reden; würde mich freuen :) vielleicht verstehe ich den Begriff falsch oder die Konnotation mag eine völlig andere sein. Ich bin mir trotzdem ziemlich sicher das wir am Ende das gleiche wollen.

@schubisu Ich habe nicht genug Ahnung vom Feminismus um darüber zu diskutieren. Ich kann dir aber vielleicht ein paar Bücher empfehlen.

@cyndn @Cheatha

Ja was denn nun. Ist Feminismus schlecht oder findest du Positionen von einzelnen Vertreter*innen schlecht?

@cyndn @Cheatha nicht, wenn du dazu noch was zu sagen hättest.

@Cheatha magst Du das auch mal tweeten? Ich habe das Bedürfnis das zu retweeten nachdem ich es eben schon geboosted habe...

@dirkprimbs das ist auch drüben mein angehefteter Tweet :)

@Cheatha hm... ok... hatte eben mit Tweetdeck geschaut und ihn da nicht gesehen.

@dirkprimbs hast du ihn? Sonst schau ich nachher mal nach der konkreten URL

@markus ach, ja, was passt dir denn nicht? Sollte man vielleicht nur ein bisschen rassismus ablehnen oder so?

@Cheatha
Nicht jeder Mensch ist überall legal bzw. überall berechtigt zu sein.
Impfen ist meistens gut aber nicht alle Impfungen sind gut
Feminismus ist nicht per se gut
usw

@markus doch, kein Mensch ist illegal. Und, ach, lassen wir das. 🙄

@Cheatha
Homöopathie ist Placebo, ganz klares Ja von mir... aber Placebo hat nachweislich eine Wirkung.

@alex Lass mich raten: Es ist der Feminismus, der dich stört?

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.