Follow

Wo sind eigentlich die ganzen Leute, die sonst ihr Facebook Profilbild in eine Landesflagge ändern, wenn es einen Anschlag gab? Die von sieht so aus: 🇳🇿

@Cheatha
Warum wird den Tätern wieder die Würde abgesprochen? Damit fängt doch sowas überhaupt erst an? Man muss die Taten verurteilen, die Entscheidungen der Menschen und sie auf's Schärfste verurteilen. Aber wie kann man einem Menschen die Würde absprechen? Hatte er etwa so lang eine, bevor er zum Rechtsradikalen wurde u. dann, nach dieser Metamorphose, war sie weg?
Man muss den ganzen Menschen betrachten u. differenzieren. Sonst geht die Spirale der Gewalt immer weiter und weiter und weiter.

@LupineNaturFeinkostMerzig also mein erster Reflex wäre jetzt ja nicht den Täter zu verteidigen oder über seine würde zu diskutieren.

@Cheatha
Und genau das ist das Problem.
Dass da keiner drüber reden will.
Täter = böse, Gesellschaft = gut
und Ende der Diskussion.
Es gibt genug empirische Beweise, dass Täter zu Tätern werden, weil sie sich von der Gesellschaft ausgeschlossen u. missverstanden fühlen.
Natürlich rechtfertigt das nicht, Ihre Taten.
Aber man kann doch sinnhafter Weise mal drüber nachdenken, wie man solche Taten in Zukunft verhindern kann. Oder reicht es dir im Nachhinein Blumen niederzulegen?

@LupineNaturFeinkostMerzig der arme, arme Täter. Tut mir ja soooo leid, dass er fast 50 Menschen umbringen musste, weil die böse Gesellschaft ihn so ausgeschlossen hat. Hätte man doch nur vorher mal mit ihm geredet. Vielleicht hätte man sich ja auf nur 25 Tote einigen können, damit er sich mit seinem rassistischen Hass ein bisschen besser integriert fühlt?

@Cheatha
Es ist offensichtlich, dass du an einer sachlichen Diskussion nicht interessiert bist.

@LupineNaturFeinkostMerzig das ist korrekt. Den Fokus von den rassistischen Motiven der Tat umzulenken und den Täter als Opfer zu stilisieren nennt man Derailing. Bei sowas mach ich nicht mit.

@Cheatha
Lupine: "Du hast an einer sachlichen Diskussion kein interesse."
Cheatha: "das ist korrekt".
;-P

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.