Die #NRW #CDU hat 244.346 Stimmen verloren bei den #ltwNRW22. [1]

Die einzige im Landtag vertretene Partei mit Stimmenzugewinnen sind die Bündnis Grünen. [1]

In #Bonn sind die #Grüne|n sowohl in Prozent als in Stimmen die einzige Partei die gewonnen hat. Die Bonner Grünen haben 28,4% bekommen, ein Gewinn von 17.4%. [2,3,4]

In Bonn II hat die Wahlbeteiligung zugenommen. [4]

[1] wahlrecht.de/news/2022/landtag
[2] www1.wdr.de/nachrichten/landes
[3] wahlergebnisse.nrw/landtagswah
[4] wahlergebnisse.nrw/landtagswah

Follow

@VictorVenema

Kleine Glugscheisher-Korrektur: Bei den Erststimmen hat die 2022: 2.607.763 errungen, 2017 waren es 3.242.524. Also ein Verlust von 634.761 Wählern.

Bei den Zweitstimmen konnten sie durch Partnerraub bei der den eigenen Abrutsch verhindern. Hier insgesamt 244.346 mehr als 2017.

Zumindestenst laut: wahlrecht.de/news/2022/landtag

Im CDU-Sprech: "Ein klarer Sieg" oO ...

.
\__

· · Web · 0 · 2 · 2
Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community