Follow

Oh, hat ein Update. Das letzte ist ja nur knapp 1 Jahr her. "Security Appliance".

@Commander1024 Oh, noch nicht auf OpnSense geswitcht? Gibt's dafür Gründe? (Ernstgemeinte Frage)

@Cheatha Ich hatte vor nem 3/4 Jahr die pfsense runtergefahren und durch ne Juniper SRX ersetzt. Als Machbarkeitsstudie (die auch eigentlich nur halbwegs erfolgreich war). Seitdem erfüllt ein Raspberry Pi die Aufgaben, die die SRX nicht auf die Kette bekommt.
Ausser der mittlerweile inakzeptablen Updatefolge gibt es eigentlich keine Gründe bei mir für oder wider pfsense / Opensense. Die cli Schnittstelle wird bei keinem der beiden je kommen.

@Cheatha Wenn ich mal wieder viel Zeit und Lust habe, werde ich mich tiefer in vyOS eingraben.

@Cheatha Und von Juniper hab ich seit gestern auch die Schnauze gestrichen voll -.-

@Commander1024 @Cheatha Ja, das pfSense Update traut sich auch jetzt niemensch einzuspielen, schon garnicht remote. Ich bin dabei auf OPNSense zu switchen wegen der pfSense Non-Update Situation. Habe aber noch zu wenig IPSec Tests machen können.
De-Facto ist alles kaputt, überall und bei allen. Da ist ein fehlendes CLI auch nur noch ein marginales Problem.

Was probierst als nächstes? :-)

@MacLemon @Cheatha ich glaub vyOS, das bedient sich so herrlich intuitiv mit JunOS background (hab ich darüber nicht gerade erst fett abgeranted?!?)

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community