Debatte mit Anruferinnen und Anrufern auf @WDR@twitter.com Radio Cosmo mit @padeluun@twitter.com von @digitalcourage@twitter.com als Sparringspartner: „Innenminister wollen Alexa und Co zum riesengroßen Lauschangriff nutzen. Wie finden wir das?!“ Call-In-Sendung, Montag, 17.6., 11:00-11:45 Uhr.

Warum die eine dumme Idee ist, erklärt Rena Tangens morgen ab 18:00 Uhr im Rahmen eines Vortrages in Münster.

Wo? Fürstenberghaus, Hörsaal F5

Mehr Infos: digitalcourage.de/blog/2019/vo /w

Nazis und der “Verfassungsschutz” in Deutschland 

Wenn eure Bank wie folgt wirbt:
"Gleichzeitige Verwendung der TAN-App (bspw. SecureGo) und der Banking-App auf einem Smartphone oder Tablet möglich"

solltet ihr einen Wechsel in Erwägung ziehen.

Hier wird nämlich mit Ansage die Zwei-Faktor-Authentisierung (2FA) unterlaufen. Diese zeichnet sich gerade durch die Kombination zweier unterschiedlicher und insbesondere unabhängiger Komponenten (Faktoren) aus.

Das Problem mit »Anmelden über /#Apple/#Facebook/#Microsoft: Die bauen daraus Profile gläserner Konsumenten.

Sehr gut erklärt von @wdr5@twitter.com Scala Netzkultur – hier zum Nachhören: www1.wdr.de/mediathek/audio/wd

/c

Heute bin ich beim Barcamp vom FCZB und bin sehr gespannt auf viele anregende Gespräche und Sessions.

Heute für @Digitalcourage beim - schön in einer Behörde Gast zu sein, in der ich bisher keine einzige Überwachungskamera entdeckt habe!

Ich spende an @Digitalcourage, damit der Verein auch in Zukunft unabhängig arbeiten kann.

Mir gefällt auch die Kombi aus politischem Eintreten für unsere Rechte und praktischem Nerd-Support. So hostet der Verein auch -Dienste, z.B. zensurfreie - und -Server. Mehr werden in Kürze öffentlich gemacht, verrät mir ein Vögelchen. Watch this space: digitalcourage.de/swarm-suppor

Wärt ihr bereit für den Betrieb einer Mastodon-Instanz (zB dieser hier) zu spenden und falls ja, wie viel monatlich?

gerne RT!

Habt ihr die letzten Monate schon etwas für eure lieblings Open-Source-Projekte gespendet? Ist immer eine gute Idee!

Wer mag darf gerne tooten, welche Projekte er so unterstützt.

Wenn Ranga Yogeshwar in diesem Video aufzählt, was alles über uns weiß, könnte man die Aufzählung noch lange fortsetzen.
ardmediathek.de/ard/player/Y3J

Wer weiß schon, dass Google global die meisten -Auflösungen bearbeitet und dadurch fast immer weiß, wer welche Website besucht – auch ohne wie ?

Darum habe ich dieses Pad gestartet – um Alternativen zu Google-Diensten zusammenzutragen: pad.foebud.org/google-alternat

#FOSS apps that need push notifications get problems: Google wants to force all apps on #Android to use its proprietary service Firebase for push notifications.
That's why we need F-Droid and/or #Linux based smartphone OS without Google. #UBports

reddit.com/r/freesoftware/comm

RT @Alex_Danco@twitter.com

Amazon's been partnering with landlords to put Alexa-powered everything in apartments. Convenient? Sure! Literally the plot of a @doctorow@twitter.com short story? Also yes!

alexdanco.com/2019/06/12/would

🐦🔗: twitter.com/Alex_Danco/status/

"Mehrere Beamte des sollen Munition aus den Beständen des beiseite geschafft haben – ein weiterer soll sie der „Prepper“-Szene überlassen haben."
3 aktive und ein pensionierter SEKler wurden festgenommen.

Seien sie unbesorgt, es war nur Nachbarschaftshilfe unter .

faz.net/aktuell/politik/inland

Beliebte Frage an meine Studis während der Vorlesung: "Wer von euch nutzt KEIN WhatsApp". Üblicherweise bleiben alle Hände unten.

Auf das »Warum« angesprochen kommt die Antwort : "Bei den anderen Messengern ist (fast) niemand...".

Meine Antwort: "Korrekt und es ist eure Aufgabe als verantwortungsvolle Informatiker, eure Familie und Freunde auf Alternativen wie Conversations, Signal und Co. aufmerksam zu machen."

Lesenswerte, sehr tiefgehende Analyse von Wolfie Christl: Wie Microtargeting und Facebooks "Custom Audience" für politische Einflussnahme verwendet wurde und neben den positiven Effekten einer politische Aktivierung auch erhebliche gesellschaftliche Gefahren entstehen.

bpb.de/apuz/292349/microtarget

@rufposten es gibt womöglich einen noch größeren Skandal - wenn da nur mal jemand auspackt: blog.fefe.de/?ts=a5686985

Würde gerne weiter berichten, wie sich der Skandal um Facebook-Tracker im Journalismus entwickelt. Betroffene Leser*innen, die in dieser Sache aktiv werden, können sich gerne im Forum von Mike Kuketz oder vertraulich bei mir melden.forum.kuketz-blog.de/viewtopic
rufposten.de/blog/kontakt/

Show more
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.