Ihr habt also ein Spam Problem und pustet es nun als Zensur Thema auf. Das finde ich nicht so gut...
Und GMX und Web.de auch noch als Helfershelfer, bei der dünnen Beweislage, zu beschuldigen ist mal mutig oder sehr dumm.

@marlon Unser Mailserver stand auf keiner RBL-Liste. Wir konnten verifizieren, dass die Filterung allein wegen des im E-Mail-Körper enthaltenen Links savetheinternet.today erfolgte. /c

@marlon @Digitalcourage Verwendung einer erst vor kurzem neu registrierten Domain in einer Massenmail wird gerne mal als Signal für Spam oder Phishing gesehen.
Erklärt allerdings nicht das Verhalten von 🐦 🔥

Hier wird ein Spam Problem zu einem Zensur Problem aufgeblasen. Und dann noch GMX und Web.de als Helfershelfer zu beschuldigen, weil diese Blacklisten für die Spam bekämpfung nutzen ist schon grenzwertig

@marlon Es ist mehr als ein Spam-Problem, wenn es nicht möglich ist, E-Mails zu verschicken, die eine bestimmte URL enthalten. /c

Euer Mailserver steht auf keiner Blackliste, jedoch der Link savetheinternet.today und darum wurde die E-Mails angelehnt. Verifizierte Spam-Mails lehnt man sofort ab und daher sehe ich ein Spam und kein Zensur Problem. (blocking)
Wenn man sagt, dass eine E-Mail geblockt wird, dann sieht es nach Zensur aus. Wenn man sagt, die E-Mails wurden fälschlicherweise als Spam behandelt, dann liegt ein technisches Problem vor. Und auch da sollte man nicht vorab einen dritten unbekannten beschuldigen.
Das mit Gmx und Web.de habe ich wohl falsch verstanden. Ich hatte verstanden, dass diese Firmen mit den RBLs Providern zusammenarbeiten und schuld an den geblockten Emails sind.
@Digitalcourage e.V.
Das Problem nennt sich fehlende End-zu-End verschlüsselung!
Jedoch ist das filtern von E-Mail Inhalten ganz normal für die Spambewertung und bekämpfung.
Wieso meint Ihr, dass ein false positiv kein Spam Problem ist?

@marlon
Für das automatische Aussortieren von Spam reicht es in aller Regel, den E-Mail-Header auszuwerten.
E2E-Verschlüsselung bei so vielen Empfänger.innen ist noch Zukunftsmusik. Hoffen wir, dass das bald ändert! /c

@Digitalcourage e.V.
Ich habe mal nachgeschaut und Eure E-Mail am 23.Aug erhalten. Es hat wohl Vorteile seinen eigenen E-Mail-Server zu betreiben ;-)
Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.