Es sind genug Elektrofahrzeuge lieferbar - nur nicht von deutschen Herstellern.
Diese wurden so lange verhätschelt, dass sie den internationalen Anschluss verloren haben.
Dies so fortzusetzen sorgt dafür, dass die deutschen Hersteller ihre Wettbewerbsfähigkeit gänzlich riskieren - und das auch noch auf Kosten des Klimas.

Show thread

CO2 durch den Verkauf von Fahrzeugen mit konventionellen Antrieben verursachen, nur um dann wenige Jahre später - lange vor dem Nutzungsende des quasi noch neuen Verbrenners - nochmal CO2 durch den Verkauf eines Elektrofahrzeugs zu verursachen.
Das ist eine klimapolitisch inakzeptable Forderung, die so nicht kommen darf.
Jeder heute zugelassene Verbrenner entfernt uns weiter vom Erreichen der Pariser Klimaziele.

app.handelsblatt.com/politik/d

Bayern wieder mit seinen Luxusproblem 😅
Erst kein Desinfektionsmittel, jetzt nur noch in Bio-Qualität 🙈

DontSwitch boosted
DontSwitch boosted

Interessanter Artikel:
logicorum.wordpress.com/2020/0

"Ich bitte darum, das dies an dieser Stelle verstanden wurde. Dies ist keine theoretische Übung. Es wird hier ganz konkret darauf hinaus laufen, das noch vor Ende des Jahres in nahezu in jeder Familie jemand vermisst werden wird."

Dank des besten Ehemanns der Welt fährt meine Frau die nächsten Tage mit dem Tesla Taxi in die Arbeit 😁

DontSwitch boosted
DontSwitch boosted

Ich war eben einkaufen. Intoleranz, Egoismus und Unwissenheit beherrscht unsere Gesellschaft. Das ist nicht mehr witzig. Ich bin ab sofort für Ausgangssperre. Mit erheblichen Geldstrafen, anders lernen die es nicht.......unfassbar

HILFE, meine Firma dreht durch 😂
2,5 m Abstand - immer 🤦‍♂️

Alter Schwede. Wäre ich clever gewesen hätte ich vor 4 Wochen massig Desinfektionsmittel gekauft und würde jetzt anfangen es auf eBay zu versteigern.

Muss gerade echt lachen. Nicht bekommt Subventionen oder beantragt Fördermittel - nein, die Presse schreibt "Tesla beantragt deutsche Staatshilfe" 😂

Show older
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community