Follow

Jemand den ich kenne schreibt als Co-Author ein Buch und möchte für einen Teil des Buches Menschen interviewen, zum Thema "Ohnmachtsgefühl gegenüber der gesellschaftlichen Gesamtverwahrlosung" (Ergo Opfer unserer Gesellschaft und Systems). Hierfür sucht er ein Transwesen für Zwei/Drei Fragen und bat mich mal um zuhorchen, da seine Interviewpartnerin spontan absprang.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!