Follow

Ich habe meine Erfahrung mit "Wir Machen Druck" verblogt. Hier findet Ihr auch den aktuellen Stand zu den Stickern

elektrollart.org/?p=7183
Wir Machen Druck auf den Kunden
Zum letztjährigen Chaos Co

@Elektrollart also nochmal 30€. Damit du nicht auf den Kosten sitzen bleibst?

@Elektrollart nö ich brauche noch ne Iban oder hab ich die übersehen?

@Elektrollart
Kann man dich ggf supporten indem man dir ein paar defekte Sticker zur Not abnimmt?

@fuyuhikodate Das ist nett, danke, aber ich möchte den Streit mit WMD und gewinnen :)

@Elektrollart
Das ist verständlich. Aber falls es nicht klappt. Der Schwarze Rand an den Stickern stört mich z. B. Nicht genauso wenig wie die teils unsauber geschnittenen :)
Also falls es nicht gelingt. Denk an mich!

@Elektrollart
Nachhang. Kann man grundsätzlich noch irgendwo Sticker bei dir bestellen?

@fuyuhikodate naja... bestellen ist der falsche ausdruck, aber theoretisch wäres möglich..

@Elektrollart
Hmm... Sagen wir mal so der Ausdruck ist mir gerade "egal". Ich würde mich freuen dir ein paar (natürlich gegen Bezahlung oder wenn dir das Wort lieber ist Spende, denn du hast da tolle Arbeit geleistet) abzunehmen, da ich diese echt toll finde. Ich hätte gerade nur selbst keine Lust mir einen Händler zu suchen der mir diese Druckt, falls ich es richtig gesehen habe sind die Dateien auf deiner Website frei zur Verfügung.

@fuyuhikodate das kannst du gerne machen. Nehme es via PayPal und SEPA entgegen. umgerechnet waren es 2,66 Euro für ein Set, was den Aufwand angeht,drauf kommt mir noch unbekannter Betrag an Versand.

@Elektrollart
Hmm... Sepa und Co standen auf deiner Seite oder?
Vorschlag ich überweise es dir und wir versuchen es zuerst das wir uns auf dem 36c3 über dem Weg laufen? Wenn das nicht klappt nachträglicher Versand ^^
Oder ist die Idee doof?

@fuyuhikodate also es gibt net paypal link auf meiner seite. Wenn du willst, packe ich dir ein Set zur seite und du pingst mich einfach an. Das passt

@fuyuhikodate je nachdem, nehme ich die mit zum C3 und stehen frei zur verfügung, aber da ich Geld hierfür bezahlt habe geht es in der ersten linie um was anderes.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!