[Thread/Rant]
Bei einem - von 515€ bleiben netto etwa 420€ übrig. Dann rechnen wir doch mal durch, wie royal es sich damit leben lässt.

@ion Nach der aktuellen Gesetzeslage muss das Gehalt von Auszubildenden "angemessen" sein. (BBIG § 17 Abs. 1, siehe [1]) Von Gerichten wurde das so interpretiert, dass das Gehalt höchstens 20% unter den Branchen typischen Tarifverträgen liegen darf.
Durch einen Mindestlohn, wie er in diesem BBIG-Entwurf vorgeschlagen wird, werden viele Azubis also sogar schlechter gestellt.

[1] gesetze-im-internet.de/bbig_20

@Error @ion was verdienen denn die Azubis im IGMetall-Wunderland* eigentlich so? 🤔

man sagt dia gäbe es paradiesische Tarifverträge...

*) den Begriff habe ich mal in einem Forum aufgeschnappt

Follow

@aslmx @ion Kommt auf's Bundesland an: zwischen 976€ (Sachsen-Anhalt) und 1.047€ (Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen) im ersten Ausbildungsjahr.

Verglichen mit anderen ist der Begriff nicht unpassend. :)

[1] igmetall.de/download/docs_MuE_

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.