Seit einigen Wochen lausche ich diversen Podcasts. Mein bisheriger Favorit: Der Denkangebot Podcast von @kattascha

- Interessante Themen
- Angenehme Stimme
- Mit Interviews
- Insgesamt toll aufbereitet
- Kein blödes, belangloses Gelaber über Wetter und Co. (solche Podcasts fliegen bei mir direkt raus)

Empfehlung: denkangebot.org/

Was mit bei noch fehlt ist ein „Follow Discussion“ Button. Manchmal stolpere ich über Fragen oder Diskussionen die ich interessant finde, aber nicht viel dazu beigetragen kann. Diese später wieder zu finden ist mir aber meistens zu aufwändig.

"Worte müssen in den Geist eines Menschen dringen, ehe sie sein Herz rühren können, und der Geist mancher Menschen ist eine elend kleine Zielscheibe. Musik aber rührt das Herz direkt, ganz egal, wie klein oder widerspenstig der Geist des Menschen ist, der ihr lauscht."

Patrick Rothfuss in „Der Name des Windes“

Suchbild: wo auf dem Platz befindet sich wohl der Fontänenbrunnen mit dem gechlorten Wasser? 😉

meine Eltern haben heute beim Räumen eine Badische Zeitung vom 2. Juli 1988 gefunden... 😳

Klassiker: Feierabend weil dir der Zugriff auf die Maschine fehlt auf der die Daten sind die du gerade brauchst und alle Kollegen mit Zugriff sind im Urlaub.

Dieses Ding mit den ordentlich verteilen SSH Keys scheint mir auch noch nicht ganz gelöst. Wie macht ihr das denn so in größeren heterogenen Infrastruktur Landschaften (>100 Kisten)?

Meine kleine Nichte (4 Jahre) sieht zum ersten Mal die Tour de France im Fernsehen und lässt sich alles erklären („wie ein Wettrennen“, „der Schnellste gewinnt“ ...).
Sie schaut sich das eine Weile an und sagt dann: „Ich glaube das Motorrad gewinnt!“ 😂👍👍👍

Die StaBi Berlin steigt weitgehend im Grafikbereich von Adobe-Produkten (Photoshop, Indesign, Illustrator) auf die Alternative #Affinity um (Photo, Designer, Publisher).

Gründe: spottbillig, kein Abbo, leichterer Einstieg, performanter.

Eat you own dogfood: auch privat verbanne ich Adobe (bis auf Lightroom). Nach drei Tagen tut es auch kaum noch weh...
99% gehen problemlos, nur manchmal über andere Wege. Das muscle memory muss sich erst mal umtrainieren...

affinity.serif.com/de/

The Popup Trombone lets you play trombone by resizing your window. This is the silly web I love!!!!

matthewrayfield.com/goodies/po

One of most interesting things when blocking third-party content on websites by default, is how web developers handle that. The best example might be captchas.

First, I almost never notice that they're missing. Because they're just embedded without any hint that they exist (e.g. a frame or just „Captcha:“). Second, it's interesting to see what happens when proceeding. Some sites are pretty clear („Captcha hasn't been solved“), some just give you a generic error, some just won't proceed at all.

auf Twitter trendet und alle lachen... vermutlich noch rund drei Jahre... bis dahin hat Donald sie dann wirklich überall eingeführt und sie wird zu seiner Nachfolgerin gewählt 🤷‍♂️

das war kein Schauer, das war ein Aufguss 🥵

Lasst uns doch einfach die "Fahrräder abstellen verboten" und "Parken verboten" Beschriftungen durch "zu verschenken" Markierungen ersetzen. 😊
Wenn es sowieso kein Personal gibt, um solche Verbote durchzusetzen, hilft das vielleicht. 😉

Nachdem uns schon lange gezeigt hat, wie man das mit einer richtig macht, könnten wir es uns doch auch gleich zum Vorbild nehmen, was den Umgang mit korrupten Politikern angeht

#XMPP (aka #Jabber) is an easy, widely used free federated chat system.

There are thousands of instances to sign up at, such as chinwag.im and
xmpp.jp

There are also *lots* of apps.

Maybe the most important thing is that an app supports OMEMO privacy:

omemo.top

Some recommended OMEMO-compatible apps:

Conversations (Android)
conversations.im

Gajim (Win/Linux)
gajim.org

Monal (iOS/Mac)
monal.im

#Alternatives

Hat jemand von Euch Erfahrung mit der serverseitigen Verschlüsselung bei Nextcloud? Funktioniert das zuverlässig?

Mir fällt gerade wieder auf, dass ich nur noch bei großen Sportereignissen lineares Fernsehen gucke... und bei dem ganzen Werbungsoverkill vermisse ich nichts...

Show more
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.