Lange hat sich dies bereits abgezeichnet.
Viele redeten darüber, leider keine Überraschung. Jetzt ist es bildlich festgehalten worden -Lokale Presse DZ.

Der Wald ist bereits durch das Abpumpen ausgetrocknet, jetzt rückt die Gewissheit immer Näher -er soll kippen :-/
Der Plan sieht vor, dass der als Insel im Loch entstehen soll. So sieht "Erhaltung" aus.

Die Spaltungsversuche durch RWE/Regierung sind ein weiteres Armutszeugnis.

Follow

Anett Selle von der Taz:

"Meinung: geht es längst nicht mehr nur um Braunkohle, sondern um Eigentum an freier Fläche, die man sich später als Gewerbegebiet in der Region vergolden lassen kann.

Milliarden Euro Steuern an Entschädigung kommen oben drauf."

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community