Follow

man merkt es ist sommer - meine pi´s haben im durschnitt eine temp von 60°C - sollte ich mir sorgen machen? :)

· · Web · 2 · 0 · 1

@schenklklopfer bis 80°C ist die cpu ausgelegt meine ich - sollte trotzdem mal heatsinks besorgen - meine pi´s sind im stack übereinander angeordnet

@FoinB die drosseln dann halt.

Heatsinks bringen halt auch nur dann etwas, wenn die Pis nicht in geschlossenen Gehäusen sind.
Wenn kein Austausch an Luft stattfindet ist das für die Katz.

@schenklklopfer und ein ventilenti gibt es nicht da ich keine geräusche will - selbst mein server ist passiv gekühlt

@FoinB das macht ja nix. Es muss nur passiv Luft zirkulieren können.

@Cyb3rrunn3r
habe kein 4er - zieht viel zu viel strom für das was ich den bräuchte und das case lässt sich so leider nicht stacken :(

habe mir das hier gedruckt - kann so halt stacken (werden sicher noch zwei oder drei dazu kommen, habe dienste gerne getrennt und nicht alles auf ein device bzgl ausfall)

@FoinB Habe jetzt nicht genau geschaut, ob es das auch für den 3er gibt. Mein 3er hat quasi einen Kühlkörper als Gehäuse. berrybase.de/neu/armor-geh-228

@Cyb3rrunn3r
aber halt kein stacking :P ich mag es halt aufgeräumt - wenn ich könnte hätte ich ein rack, aber dann bekomme ich richtig schläge zuhause...

@FoinB Also im Unraid. Pi weiß ich nicht, wie man das ausliest

@Cyb3rrunn3r bei mir 31°C - ne externe usb platte hat 40 (aber die ist mir echt wumpe)

@FoinB Ok, bei mir läuft auch grad Parity-Check 😄
Mein Pi 4 hat 41,3°

@FoinB Wegen stacking: Pack doch Wärmeleitpads zwischen die Gehäuse und papp die zusammen. :awesome:

@Cyb3rrunn3r wird nichts an der "hässlichkeit" (ist das überhaupt ein wort) ändern :D

@FoinB Sieht ja jetzt nicht viel anders aus, als das, was Du hast - nur eben andere Farbe 🤔

Hab kein Pihole, aber so sieht es bei mir aus:

@Cyb3rrunn3r das ist zum drucken - also farbe kann man wechseln wie man möchte - aber so kann ich oben ein lüfter einbauen der die pi´s drunter aktiv kühlt in hitze zeiten

@FoinB Und ein Lüfter unten, der reinbläst und oben, welcher die warme Luft absaugt?? 🤔

@Cyb3rrunn3r nein nur einer von oben der nach unten rauspustet - das case ist unten komplett offen

@FoinB Naja, warme Luft steigt aber nunmal nach oben, daher meine Idee. 😉

@Cyb3rrunn3r auf einem pi - wie gesagt, ich trenne gerne "wichtige" dienste, wenn mein unraid ausfallen sollte, habe ich so immer noch "normales" internet und muss nicht händisch ein anderen dns server eintragen. das selbe ist mit meiner hausautomation - die läuft auch auf ein eigenen pi (es gibt nichts schlimmers als ein unraid update und eine freundin die in der zeit kein licht bzw fernseher anbekommt :awesome: )

@FoinB Ist ein Argument. Dann lasse ich meine Nextcloud evtl. auf dem Pi und bastel zu Nextdns noch PiHole mit auf den 4er Pi. :awesome:

Bei Nextcloud nervt mich nur, dass im iPhone diese eingerichtet habe, dieses aber die Daten nicht in die Nctlcld synct.

@Cyb3rrunn3r nextcloud habe ich z.B. auf dem unraid in einer vm (da mehr rechenpower als ein pi) :)

Nutzt NextDNS nicht einen eigenen Online Service? da fände ich pihole schon besser - vor allen kein anfrage limit

was sagt denn dein sync? vllt. irgend was vergessen (port)

@FoinB Öööööhm, ja. 🤷‍♂️ Keine Ahnung. Gehe aber jetzt dann auch unter die Dusche und zum Doc. Nerve Dich später evtl. nochmal 😉

@FoinB Scheiß Unraid Swapfile lässt sich nicht starten. 😠

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community