terminology wrt sexual abuse of minors 

I’ve just noticed somebody using “child molesters” instead of “pedophiles”, and it strikes me as an important distinction to make. Because yeah, not every pedophile automatically becomes a predator, right? (I can’t seem to find any numbers though.)

Now, is there a comparable term that we could use in German that’s gender neutral and not unwieldy? The best I can come up with is “Kinder Misshandelnde”.

terminology wrt sexual abuse of minors 

@scy
Sexualstraftäter in Bezug auf Minderjährige?

terminology wrt sexual abuse of minors 

@ki Ich finde, das passt jetzt nicht zum Kriterium „not unwieldy“ ;)

Follow

terminology wrt sexual abuse of minors 

@scy @ki "Triebtäter"?

terminology wrt sexual abuse of minors 

@HorayNarea @ki Find ich nicht schlecht, braucht dann halt vorher definierten Kontext.

terminology wrt sexual abuse of minors 

@scy
@HorayNarea
Nicht jeder, der sich an Kindern vergeht, ist ein Triebtäter und die wenigsten sind tatsächlich pädophil. Zum einen sind Kinder leichte Opfer, zum anderen geht es bei sexualisierter Gewalt oft nicht um Befriedigung von Trieben, sondern um Machtverhältnisse.

terminology wrt sexual abuse of minors 

@ki @scy ja… man hat halt die Wahl zwischen absolut vollständig korrekt ODER prägnantes Wort das sofort klärt worums geht :D

terminology wrt sexual abuse of minors 

@scy
Sidenote, ich finde es super, dass du dir darüber solche Gedanken machst. Stigmatisierung von Paraphilien und psychischen Problemen ist nie gut, erst Recht nicht bei so einem gravierenden Thema.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community