Follow

Dachte grade: Rassismus ist ein verlockendes Angebot. Weil es die von allen Menschen erstrebte *Anerkennung* des Selbst auf eine Art regelt, für die man sonst nicht viel tun muss: Man muss nur weiß sein, schon kann man sich als mehr wert und überlegen empfinden. Deswegen finden sich rassistische Denksysteme so häufig bei Leuten, die entweder sonst nicht viel geschafft haben, wofür man gesellschaftlich anerkannt wird, oder die gerade an Relevanz und Anerkennung verlieren (Matussek & Co.).

@Kadda Beginnt mit dem letzten Absatz der vorletzten Kolumne.

@Kadda So wie Nationalismus. Es reicht, *irgendwo* geboren zu sein. Dann kann man darauf stolz sein, ohne dass man selber überhaupt irgendwas tun muss.

@Kadda das ist letztendlich bei allen Arten von Diskriminierung so, damit kann auch der letzte Verlierer noch auf andere herabschauen :/

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.