Ein paar lose Gedanken zu CN (Inhaltswarnungen und Triggerwarnungen). Vorher möchte ich festhalten: ich betrachte niemanden als Nazi oder bescheuert, der irgendwas davon anders sieht, als ich.

Follow

Aber ich richte es mir hier eben auch so ein, beziehungsweise nutze es so, wie ich es gut finde. Eventuell muss ich dafür ne andere App kaufen. Oder nur noch Leuten folgen, die das ähnlich sehen, wie ich. Keine Ahnung - aber ist ja auch nicht euer Bier, wie ich es mir hier einrichte.

und dass threads hier völlig anders sortiert werden, als drüben, ist auch gemein! 😩

@Kadda Dennoch stimme ich dir voll und ganz zu. Allerdings nutze ich Mastodon eh nur im Browser (Desktop) und Twitter nicht mehr. Mobil sorgt das für zu viel Stress und Zeitverschwendung. Auf dem Desktop gucke ich nur wenig rein, ständig CWs aufzuklappen nervt halt auch eher... Dennoch sind die Leute immerhin freundlicher als auf Twitter.

Und als ich das gelesen habe, hatte ich die ganze Zeit deine Stimme im Kopf. Danke für die Wochendämmerung. <3

@DC7IA Ich tagge @Kadda doch mal besser mit. Das propagiert sich nämlich auch in manche Apps weiter. Vielleicht mal ausprobieren.

@esureL @Kadda Oh, danke. Das habe ich auch nicht gefunden.

@DC7IA Sehr gerne! :) Wenn du eh nur das WebUI benutzt, sollte das ja sehr direkt helfen.

@Kadda Auch drüben sollte man mit #3 auf #2 (nicht #1) antworten, damit ein ordentlicher Thread entsteht. :)

Ernstgemeinte Frage: Wieso ist ausklappen eigentlich... anstrengend? (Ist das überhaupt das richtige Wort?)

Man interagiert doch ständig mit Toots? Favs, Boosts, Replys, andere Replys anschauen, Threads nachvollziehen ... Man tippt also eh immer irgendwo drauf und hat den Finger durchs Scrollen eh da.

@esureL ich scheitere da auch drüben so sehr dran (an Threads jetzt), dass ich das nur noch im Browser mache, wo mir das direkt angeboten wird.

Warum ist das anstrengend? Keine Ahnung - ich kann nur sagen, dass es das ist. Vielleicht: Ich bin scrollerin. Ich tippe eben nicht ständig, sondern scrolle. Und tippe nur, wenn ich tatsächlich nen Thread lesen will... Und dann tippe ich, und alle antworten sind schon wieder zugeklappt. Heute so gewesen.

@esureL aber ehrlich: ich finde die Frage so wenig zielführend, wie die Frage „warum hältst du das nicht aus? ist doch nur essen?“

genau darauf zielt mein Thread ja ab. Wir ticken halt alle anders. Und das ist ja auch okay. Und gleichzeitig ist es auch immer schon so gewesen, dass das nervigste an anderen Menschen ist, dass sie verdammt nochmal nicht so ticken, wie man selbst!!! 😃

@Kadda Ich versuch nur selbst ein bisschen mehr dahinterzukommen. :) Im Web und in Tusky gibt's oben rechts in 'nem Thread ein Auge-Symbol, das direkt alles aufklappt. Keine Ahnung, ob's das in Amaroq auch gibt.

@esureL es gibt ein auge, das klappt aber nur den angetippten Toot auf, nicht die Antworten.

@Kadda @esureL schaut euch mal pinafore.social an. Das ist ein Mastodon-Webclient (Browser only) der unterwegs sehr gut funktioniert.
Da gibt’s auch einige Einstellmöglichkeiten zu sensiblen Medien und so.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.