Follow

Gibt es eigentlich schon erste Selbsthilfegruppen für Leute, die wegen Marie Kondo Dinge weggeschmissen haben, die sie jetzt vermissen?

@Kadda ‪Ich verfluche Marie Kondo jedes Mal wenn ich unsere Speisekammer nach bestimmten, bevorrateten Lebensmitteln durchsuche. Seit alles in transparenten Kisten ist die in den Regalen gestapelt und beschriftet sind muss ich immer eine Kiste rausziehen, reinsehen und feststellen dass das gesuchte doch in einer anderen Kategorie einsortiert ist.

@Kadda Ich glaube, es ist eher die Erinnerung, an das Ding, als das Ding selbst, die man vermisst. Oder den visuellen Auslöser für die Erinnerung. Aus den Augen, aus dem Sinn.

@Kadda deshalb mache ich mir immer Fotos von den Sachen die ich wegschmeiße. Dann kann man die Erinnerungen einfach triggern indem man sich das Foto anschaut. :)

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!