Follow

Wenn ihr nicht wollt, dass die Lokale und Restaurants, die sich an die Hygieneregeln halten, die Deppen sind - weil die anderen auf Abstandsregeln pfeifen und Mundnasenschutz unterm Kinn tragen: meldet die Verstöße. Sagt auch unser Hörer Robert, der in Bayern ein Lokal betreibt:

@Kadda Sorry, aber macht man sich nicht selbst zum größeren Deppen wenn man der Aufforderung nachkommt für einen gänzlich Unbekannten den Blockwart zu spielen?

#denkmaldrübernach

@pingpong
Ein Blockwart bzw. Blockleiter wie sie von der NSDAP etabliert wurden ist kaum mit jemandem vergleichbar, der verletzte Hygieneregeln in der Gastronomie meldet. Zudem es um die gezielte Verletzung der Regeln geht (Tischabstände) und nicht darum die alltäglichen kleinen, zufälligen Fehler zu melden.
Wenn jemand mit Absicht Mist macht, sollte da angemessene gesellschaftliche Ächtung erfolgen, denn derzeit ist es andersrum. Ignorierte Regeln bedeuten wirzschaftlichen Vorteil.
@Kadda

@pingpong @Kadda
Was irgendwie doof ist, Regeln aufstellen und dann jene belohnen, die zu Schaden aller dieser ignorieren.

@gom @Kadda
Du verstehst es nicht, es geht darum einen beliebigen Textschnipsel zu benutzen um andere zu triggern. So lange ich nicht die Herkunft dessen bestimmen kann ist die Aufforderung an sich unseriös.

@pingpong
Wes wegen sich meine Ausführung auch auf Gesellschaft und nicht auf den etwaigen Verfasser des Textes bezieht...

@gom Da haben wir wohl aneinander vorbei geredet.

@Kadda Schon... aber wem meldet man die denn? Der Polizei ja wohl nicht :(

@Xjs @Kadda örtliches Gesundheitsamt würde ich jetzt aus dem Bauch heraus tippen...

OCR Output (chars: 402) 

@regines
Ja, Lokale die sich nicht an die
HygienemaBnahmen halten bitte melden!
Ich betreibe selber ein Lokal und ich habe
langsam aber sicher die Schnauze voll
von meinen Kollegen! Man kommt sich
vor wie ein Vollidiot wenn man selber die
MaBnahmen umsetzt! Denn es ist nicht
nur unsolidarisch sich nicht daran zu
halten, es ist vor allem fahrlassig und
auBerdem wettbewerbsverzerrend!

@​

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community