German, COVID-Impfungen 

Ich find's ja super, dass diese Impfen-to-Go-Geschichten anscheinend was bringen, aber kann mir jemand erklären, weshalb Leute lieber 3h ohne Termin bei einer Hotspot-Impfung warten, statt sich einen Termin fürs nahegelene Impfzentrum zu klicken und dort quasi ohne Wartezeit durchgeschleust zu werden?

Was ist denn los mit den Menschen? :D

German, COVID-Impfungen 

@esureL ich vermute dass erreicht Leute die ansonsten nicht wissen wie man an einen Termin kommt oder denen dazu die Möglichkeit fehlt

Follow

German, COVID-Impfungen 

@sandzwerg @esureL genau das ist auch meine Meinung. Der mitreißende Effekt („komm mit, ich geh auch“) ist da, Accessibility passt für diese Leute besser.

Re: COVID-Impfungen 

@LangerJan @sandzwerg Mir fehlen da echt Fantasie und Einblicke, woran es da scheitert. :D Einerseits ist das ja jetzt schon seit Monaten Thema, andererseits kann man das ja recht einfach raussuchen. Und dann kennt man doch auch immer noch Leute! „Hey hier, hat sich nicht deine Mutter neulich impfen lassen? Wie hat die das gemacht?“

Ich meine, irgendwie müssen die Leute ja auch rauskriegen, dass da ein Drive-In aufm IKEA-Plarkplatz ist ... 🤷‍♂️

Re: COVID-Impfungen 

@esureL @sandzwerg Wir merken das im Fußballverein, dass die Eltern der Kinder die Sprachbarriere bei vielen Angeboten und bei der allgemeinen Information das Hauptproblem ist.

Wenn die Sprachbarriere durch „Bekannte geht, kannst gleich mitkommen“ gelöst ist, ist das schon die halbe Miete.

Re: COVID-Impfungen 

@LangerJan @esureL und bei Ikea kommt Mensch vielleicht eh vorbei

Re: COVID-Impfungen 

@sandzwerg @esureL MALM, Hotdog, Comirnaty

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community