Follow

"Wozu die vorhandenen Systeme und MitarbeiterInnen im nötigen Maße ausbauen, wenn man die eigene Infrastruktur ohnehin mittelfristig aufgeben will?" hat man sich vermutlich im KuMi BW gedacht...
km-bw.de/,Lde/Startseite/Servi

· · Web · 1 · 3 · 4

@Leibi Aber hey, immerhin wird es doch nicht M$ Teams, wer hätte das gedacht. 😉

@iron_alf 🙃 Ernsthaft: Das war schon immer klar, da MS kein LMS anbietet.

@Leibi Meinst du, das wäre für unsere KM ein Hindernis gewesen? 🙈
Genutzt wird es ja trotzdem in vielen Schulen, als sei es ein LMS. Scheint die nicht zu stören, im Gegenteil: Es wird von so manchen Kolleg*innen ja eifrig dafür geworben.

@iron_alf Das hab ich auch schon gehört. Ich halte das für einen Fehler und illegal. 😕

@Leibi Drüben auf Twitter gerade korrigiert worden: itslearning wird nur das LMS. Teams soll das als Kommunikationsplattform ergänzen: km-bw.de/,Lde/Startseite/Servi
@lfdi ist aber involviert, hoffen wir mal auf sinnvolle Ergebnisse.

@Leibi Wieso ist das illegal? (Frage für Argumentationshilfen)

@iron_alf

@andre Weil praktisch alle Schulen Pakete nutzen, die viel zu viel Telemetrie senden. Das KM im BW versucht seit Monaten vom LfDI eine Freigabe für MS365 zu bekommen, bisher ohne Erfolg. Und die verwenden die teuerste und (im Verhältnis) datensparsamste Variante.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community