Follow

@Malik
Zu deiner Frage ob bei WA, andere Leute dich nicht anschreiben können, wenn du dein Adressbuch nicht freigibts:
Ich habe mein Adressbuch auch noch nie freigegeben, trotzdem können mich andere Leute anschreiben. Ich kann dann nur mit diesen Personen kommunizieren. Personen mit welchen ich in einer Gruppe bin, kann ich auch direkt anschreiben.

@LukePhilipps @Malik Ist das Hochladen des Adressbuches keine Pflicht mehr, um sich einen Account zu "erstellen"? O_o

@opendev
Grundsätzlich schon, ich verweigerte einfach den Zugriff auf das Adressbuch (Android).
Bei einer Neuinstallation musst du jedoch deine Nummer, inkl. Verifikation, angeben.
@Malik

@LukePhilipps @Malik Leute können jeden WA-Nutzer anschreiben, weil du deine Handynummer angeben musst, wenn du WA nutzen will. Dh *deine* Nummer ist auf jeden Fall in der Adressdatenbank und wird von WA weitergegeben, wenn jemand danach sucht.

@monoxyd
Man kann auch problemlos andere anschreiben, wenn man sein Adressbuch nicht freigegeben hat.
@LukePhilipps @Malik

@343max @LukePhilipps @Malik Ach echt? Bei mir (iOS) kommt dann eine Fehlermeldung.

@343max @LukePhilipps @Malik wenn ich auf das „Neue Nachricht schreiben“-Icon klicke.

@monoxyd @Malik @LukePhilipps @343max man kann aus dem Adressbuch einen Anruf über WA initiieren. Nach dem Beenden / Abbruch taucht der Ruf im Anrufverlauf in WA auf. Von dort aus kann dann ein Chat begonnen werden.
Nachteil: es wird voraussichtlich bei der Zielperson mindestens kurz klingeln.
Siehe auch: https://lwmieth.de/2017/12/whatsapp-hoffentlich-datenschutzkonform-unter-ios/

@343max @lwm @Malik @LukePhilipps Wie kann man die übernehmen? (Habe treudoof auf den Link geklickt und eine Fehlermeldung bekommen.)

@monoxyd Hier läuft ja ein richtiger Thriller! :D *Popcorn knabber*
@343max @lwm @Malik @LukePhilipps

@343max @LukePhilipps @Malik @monoxyd
Danke für die Mühe!
Der Abschnitt "Text ersetzen" schmeißt bei mir die internationale Notation (+49 ...) raus und ersetzt diese durch eine "0". Das führt dann zur Fehlermeldung in WA.

@lwm @LukePhilipps @Malik @monoxyd Keine Ahnung, was ich da falsch gemacht habe. Bei mir löscht es nur das „+“. Sorry wegen der ganzen Umstände, ich dachte es könnte ganz nützlich sein. Aber offensichtlich macht es nur Probleme.

@343max @monoxyd @Malik @LukePhilipps
Die Idee ist super. Nur die Standardisierung der Rufnummer klappt nicht. Wobei man diese ohnehin - schon wegen Roamings - internationalisiert gespeichert haben sollte, der Schritt im Idealfall also überflüssig wäre.

@lwm @monoxyd @Malik @LukePhilipps Es gibt keinen Schritt der die Rufnummer standardisiert. Das ist vermutlich genau das Problem. Alles was ich machen wollte war nicht numerische Zeichen zu löschen, so wie es die Vorlage auch macht.

@343max @LukePhilipps @Malik @monoxyd
Ich kenne die Vorlage nicht, aber bei mir wird das komplette +49 gelöscht, was aber in meiner Chatübersicht in den Kontakten enthalten ist.

@lwm @monoxyd @Malik @LukePhilipps Wie sieht denn die Telefonnummer aus, die an das Script übergeben wird?

@lwm @lwm @LukePhilipps @Malik @monoxyd Das hingegen ist scheisse, weil WhatsApp mit den Leerzeichen nicht umgehen kann. Keine Ahnung, was an meiner RegEx da nicht stimmt. Tut mir leid.

@lwm @LukePhilipps @Malik @monoxyd Aber das sieht doch eigentlich gut aus, das ist das Format mit dem WhatsApp arbeitet.

@343max @monoxyd @lwm @LukePhilipps (Die Nummern sind mit Länder Vorwahl abgespeichert: +49)

@Malik @monoxyd @lwm @LukePhilipps Tut mir leid, ich hab keine Ahnung woher das kommt. Ich hab das nur kurz bei mir versucht und da funktionierte es.

@343max @monoxyd @lwm @LukePhilipps DIE FB KULTUR STECKT DIR SICHTBAR INNDEN KNOCHEN21111!!!elf

@Malik @monoxyd @lwm @LukePhilipps Ich hab keine Ahnung, was da das Problem ist. Kannst mir ja irgendwie eine der Telefonnummern zukommen lassen, dann kann ich mal versuchen das zu fixen.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.