@hugo @Metal_Warrior das ist das was nach Aussen gezeigt wird, und was als Anlass für die Auseinandersetzungen benutzt wird (Anlass != Ursache). Die dort lebenden Menschen werden benutzt, aufeinander gehetzt, damit in der Region eine Destabilisierung einsetzt. Damit bekommen die Internationalen Rohstoffkonzerne die Möglichkeit sich dort breit zu machen, da ja die lokale Wirtschaft nicht mehr funktioniert...

Interessant ist, das die Unruhen in Nordafrika genau nachdem anfingen, nachdem die geologischen Untersuchungen die Öl- und Gasvorkommen dort als profitabel abbaubar ergaben.

p.s. glaube nicht einfach was Dir erzählt wird, versuche die Hintergründe und zusammenhänge zu erkennen, Dir deine eigene Meinung daraus zu bilden.
Follow

@d00773 Dort, wo die Raketen abgeladen werden (auf dem Bild), ist aber nicht Nordafrika, sondern Syrien und der Jemen (plus Israel etc., der Nahe Osten halt). Und wer ein bisschen recherchiert, findet auch raus, dass es da nicht um Öl geht, denn die Reserven sind aufgebraucht und die sonstigen Rohstoffvorkommen nicht der Rede wert. Soviel zu Bodenschätzen.

Bleiben noch die Machtverhältnisse und die -interessen der lokalen Großmächte, und die sind auf beiden Seiten (auch) religiös motiviert.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!