Ach und fast vergessen, das Internet steht auch schon. DSL50 sollte fürs erste reichen. Mehr ist auf dem Land leider momentan nicht drin.
Bis vor einigen Monaten war die Maximalbandbreite 1,5 Mbit/s (wenn man von LTE auf dem Dachboden mit in die Luft gestrecktem Smartphone absieht)

Show thread

Aktion Hausrenovierung ist gestern gestartet. Erste Etappe ist, das neue Büro sowie den "Hobbyraum" bewohnbar machen.
Ein Raum ist jetzt leer und frei von alten Tapeten.
Der zweite ist ausreichend freigeräumt.
Planung für die Verkabelung in den beiden Räumen ist mehr oder weniger durch.

Und ich muss sagen, körperliche Arbeit kann sehr entspannend sein. Zumindest für den Geist.

Jetzt wo halbwegs läuft, wer möchte peeren? Alle IXs an denen ich bin stehen in PeerungDB, ansonsten aber gerne auch bei Hetzner (FSN & NBG) und Online.net via Tunnel.
Transit wäre sogar noch besser.

Nehmen wir an, ich möchte ab März 2020 einen neuen Job in der Rhein-Neckar-Region haben. Ideen? 🤔

TIL: Wenn du sagst: "aber dann hab ich ja nichts davon", dann ist das der Moment in dem die Erleuchtung kommen sollte, dass Gemeinnützigkeit so nicht funktioniert.

Fährt jemand morgen bis 05:30 nach Gransee ? müsste sehr früh zum Zug um billig in den Süden zu kommen ...

Still looking for someone to help transport a 7HE switch from Gothenburg (SE) to somewhere in Germany. Maybe someone travelling to #camp2019 or #36c3? Would pick up anywhere in Germany though.

#followerpower [boost/rt welcome]

Gibt es schon erste Leaks, wann das Chaos Communication Camp 2019 stattfindet?

Langfristige Planung, ich weiß. Aber grad notwendig.

Danke für Hinweise und am besten schon konkrete Zeiten! :-)

rant 

Manchmal habe ich das Gefühl ich rede/schreibe mit Wänden... oder Eintagsfliegen...

Internet Zuhause gibt es auf den kleineren Gemeinden und Ortsteilen auch nur weil ein lokaler Provider eine Infrastruktur über Richtfunk aufgebaut hat. Die "großen" Provider liefern nur max DSL-Light und seit der All-IP Umstellung reicht das bekanntlicherweise gerade so zum telefonieren.

Show thread

Dieser Mobilfunkausbau ist hier in Niedersachsen quasi nicht zu spüren. Zwei Netzbetreiber haben hier kein bis schlechtes 3G Netz und das schon seit Jahren. Ein einziger hat es zumindest geschafft LTE in den "Städten" einzurichten. Aber sobald man das Ortsschild passiert wieder nur GPRS, Edge oder gar nichts.

Challenge: 4TB Daten mit rsync übertragen.
Problem: Nach 4h bricht die Datenrate auf 2-5kbit/s ein (von ursprünglich 45-50Mbit/s).
Rsync neustarten und es geht wieder problemlos. Hat jemand eine Idee?

chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community