Follow

Fiel mir gerade mal wieder in die Hände, grandios:

@schwurbel @Phoenyx das ist genau mein Problem mit Rether

er hat ja durchaus meistens recht - aber er ist nicht im geringsten unterhaltsam
Kabarett soll mit Witz und Charme Missstände anprangern - einen Teil dieser Aufgabe erfüllt er.

@drazraeltod @schwurbel @Phoenyx Das ist genau mein Problem mit der Menschheit. Alles wird nur noch in "witzig" und "nicht witzig" eingeteilt. Eine aufgeklärte Gesellschaft sollte auch in der Lage sein, sich mit Inhalten zu beschäftigen, die nicht alle dreißig Sekunden einen Lacher provozieren.

@tauli @drazraeltod @schwurbel Ehrlich gesagt geht mir etwas völlig anderes am meisten auf die Nerven: Alles wird nach dem Preis kategorisiert, was keinen Preis hat, hat auch keinen Wert.

Dabei sind die wertvollsten Dinge im Leben sowieso unbezahlbar, die haben sehr, sehr wenig mit Geld zu tun ..

@tauli @schwurbel @Phoenyx ja, verzeih dass ich Unterhaltung aussortiere die nicht unterhaltsam ist.

Klar kannst du sagen "Aber Rether will keine Unterhaltung machen", dann ist er halt in der falschen Kategorie.

Politiker müssen nicht witzig sein, Ärzte auch nicht. Nicht alles wird in Witzig/nicht Witzig eingeteilt (außer für Fans diverser Beuteltiere)

der Begriff Kabarett hingegen bringt eine festgelegte Bedeutung mit - da gehört ein Teil Humor dazu

@drazraeltod @schwurbel @Phoenyx Dass du persönlich Rether meidest, weil er dir nicht unterhaltsam genug ist, finde ich völlig OK. Menschen, die Inhaltlich guten Content machen, öffentlich dafür zu kritisieren, dass sie nicht witzig genug sind, finde ich problematisch. Egal in welche Kategorie sie in die Mediatheken einsortiert werden.

@tauli @drazraeltod @schwurbel Zumindest ändern es nichts daran, daß ich ihn sehr mag. Geschmackssache.

@drazraeltod
Ich kannte ihn bis eben nicht, aber er erscheint mir auf Basis dieses Zitats durchaus unterhaltsam. Ich werde mal hinhören/-lese , wenn mir der Name nochmal begegnen sollte.
Wahre Aussagen und ernste Inhalte schließen gute Unterhaltung ja nicht aus. Siehe die Tonight show, und Las Week Tonight. Oder halt Die Anstalt. Oder Extra Drei. Hab ich eeewig nicht gesehen, müsste mal wieder...
@tauli @schwurbel @Phoenyx

@Phoenyx
Also, es sind gar nicht viele, die sich Predigten anhören. Wir bräuchten eine Menge mehr Kirchen, wenn alle gehen würden.
In meinenr Stadt geht ungefähr jeder 60. zu einem Gottesdienst.
Und ja, da sind durchaus auch noch welche dabei, die blind gegenüber ihrem eigenen Rassismus sind.

@Phoenyx
Das mag ich an Rether: trocken, auf den Punkt, keine Schenkelklopfer und es kommt immer was zur kritischen Selbstreflektion rüber.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community