Hallo liebe Crossposter!
Wie wäre es damit eure Beiträge in #Mastodon zu erstellen und den #Crosspost in #Twitter? Kostenlose Werbung für Twitter ist hier nicht nötig. 😉 Umgekehrt sieht es da schon ganz anders aus! 👍 😘

@kardinaltonne Das weiß ich leider nicht. Habe #Twitter noch nie genutzt. Wollte hier nur mal einen hehren Wunsch äußern. 😅

Follow

@l0calhorst @kardinaltonne Leider ist es deutlich aufwändiger, auf Twitter Zugriff zur API zu bekommen, als auf Mastodon. Man muss einen sog. Developer Acvount erstellen, dabei zwingt Twitter einen zur Angabe der eigenen Telefonnummer.
Auf Mastodon dagegen reichen wenige Klicks in den Einstellungen, um ein API token zu generieren.
Es gibt da ein python Skript für Twitter -> Mastodon, das ließe sich umschreiben:
gitlab.com/Sogolumbo/tweet-too

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community