Follow

Ich hatte da mal einen schönen Text gelesen, in dem argumentiert wurde, dass das benutzen von Datenschutzunfreundlichen Tools (insbesondere als Gruppen o.ä.) unsolidarisch ist mit Menschen die darauf wert legen oder Datenschutz sogar brauchen (stalking o.ä.). War eventuell auch in englisch.

Kennen ihr so einen Text und habt einen Link für mich?

Oder habt ihr vielleicht infos warum Discord aus rechtlichen Gründen nicht gut ist?

@rugk @The_Observer6955

Amazing quote from Glenn Greenwald in one of the comments there:
»...history shows that the mere existence of a mass surveillance apparatus, regardless of how it is used, is in itself sufficient to stifle dissent. A citizenry that is aware of always being watched quickly becomes a compliant and fearful one.«

This. So much.

@rugk
Hm, nicht ganz was ich gesucht habe. Aber auch nicht schlecht…

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community