🎼„Aus Sternenstaub und Teil des Meers
Ergebnis der Gezeiten
So kreisen wir
Schon länger hier
Durch unbegrenzte Weiten.“ 🎼
(Schulligung. Sentimentale Anwandlung.)

Woher kommt nur plötzlich dieses Mem, Tampons wären teuer? Ich hab im Leben noch nicht 500 Euro im Jahr für den Kram ausgegeben. 80 Tampons: 2,55€, 55 Slipeinlagen: 0,95€. Selbst, wenn frau das monatlich braucht, was ziemlich unwahrscheinlich ist, sind es bloß 42€/Jahr. 7% USt fände ich allerdings angemessen. Dann wären es knapp 38€. Jährlich, wohlgemerkt.

Was mir an Mastodon tendenziell nicht so gefällt: jede banale Erwähnung von z.B. Depression wird hinter einem Triggerschutz versteckt, aber der ganze Nazischeiß wird mir in 1000 Wiederholungen ungeschützt in die Timeline geboosted.

Man kann es jetzt kaufen... ich bin schwer in Versuchung, obwohl ich ja gerade eigentlich keine neuen Klamotten anschaffen wollte... black-mosquito.org/catalogsear

Oh, mein iMac Early 2011 wird nicht Mojave-kompatibel sein. Ich weine ein bisschen.

Das erste Mal seit wie vielen Wochen wieder lange Jeans statt luftigem Kram. Meh.

Trotz Krankschreibung um 6 aufwachen und nicht mehr einschlafen können. Dafür ist jetzt gespült und das Bad ist geputzt. Ist das dieses Älterwerden, vor dem alle immer so gewarnt haben? Ich habe Angst.

Die Schrauben gabs übrigens beim örtlichen Bau-Dingsi. das Ergebis heite morgen:

Mit Pink Floyd offen durch die nächtliche Elfringhauser Schweiz nach Hause. <3

Anke boosted

Ihr wollt mal dieses ausprobieren, aber wisst nicht, wie ihr eure Freunde von Twitter dort findet? Nehmt die Bridge, sie hilft sehr! bridge.joinmastodon.org/

Es hat nicht zufällig jemand in Essen, um Essen und um Essen herum ein paar M8x40 mit Innensechskant herumfliegen? (Ich hasse den Geruch von Baumärkten am Morgen...)

Hier kann ich es ja sagen: @holgi ist Schuld, dass ich 35kg abgenommen habe, weil er drüben mal eine Besprechung zu "Fettlogik überwinden" verlinkt hat. Wollte ich mich immer mal für bedanken.

freut sich auch auf die Nächte, wenn der zickige Ellenbogen nicht mehr Prinzessin auf der Erbse spielt und ein extra Kissen will.

So eine Gehirnerschütterung ist ja was durchaus nachhaltiges.

chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community