RT @udostiehl@twitter.com

Und je mehr dieser unjournalistischen Formate in solchen Situationen herumhecheln, umso weniger Vertrauen bilden Konsumenten zu Medien auf. Es ist einfach nicht möglich, schneller zu berichten als ein Ereignis selbst ist. Warum wird es trotzdem immer wieder versucht?

🐦🔗: twitter.com/udostiehl/status/1

RT @Dlf_Forschung@twitter.com

Wie lässt sich das Fahrerassistenzsystem eines Tesla austricksen? Ganz einfach, mit einem 5 cm langen Stück schwarzen Isolierbandes auf einem Verkehrsschild dlf.de/470759 /hes via @welchering@twitter.com

🐦🔗: twitter.com/Dlf_Forschung/stat

Ich werde Frank @ueberalltv@twitter.com zu dieser seltsamen Traditionspflege am Wochenende einen offenen Brief schreiben. Ich will wissen, ob aus dem @DJVde@twitter.com tatsächlich gerade ein Bundes-Schriftleiterverband wird, der normative Publizistik i S Dovifats vertritt

RT @welchering@twitter.com

Unglaublich! @DJVde@twitter.com Chef @ueberalltv@twitter.com offenbart ggü der WAZ völlige Unkenntnis hins Literatur über den Traditionsgeber des @jzherne@twitter.com , den NS-Konformen Publizisten Dovifat. Was macht dieser "Journalismus-Professor" eigentlich beruflich?

🐦🔗: twitter.com/welchering/status/

Wir Journalisten haben die verdammte Pflicht, uns sehr klar und deutlich gegen jeden rechten Gesinnungsjournalismus zu stellen. Darüber muss i d Journalistenausbildung aufgeklärt werden, aber das darf eben nicht zur Traditionspflege gemacht werden

RT @Erbloggtes@twitter.com

„Im nationalsozialistischen Staate wurde die Zeitung berufen, nicht mehr Mittel des innerpolitischen Machtkampfes, sondern Führungsmittel zur innern Einheit der Nation zu sein.“ twitter.com/welchering/status/

🐦🔗: twitter.com/Erbloggtes/status/

Zugegeben: @ueberalltv@twitter.com unterrichtet in einem mehr oder weniger prekären Verhältnis an einer privaten so genannten "Hochschule", übrigens PR und Journalismus gleichzeitig. Das erklärt natürlich einiges

Unglaublich! @DJVde@twitter.com Chef @ueberalltv@twitter.com offenbart ggü der WAZ völlige Unkenntnis hins Literatur über den Traditionsgeber des @jzherne@twitter.com , den NS-Konformen Publizisten Dovifat. Was macht dieser "Journalismus-Professor" eigentlich beruflich?

Diese Mischung aus Arroganz, Ignoranz und Aggression kann man sich auch nur rausnehmen, wenn man bei einem Stamokap-Betrieb wie der @DB_Presse@twitter.com arbeitet. Immerhin kam trotz aller Brüllerei raus: Die Bahn hat schlicht kein adäquates Störfallkonzept. Das ist schon peinlich.

RT @welchering@twitter.com

Seltsames Telefonat mit dem Pressesprecher der @SBahn_Stuttgart@twitter.com der meine Frage nach fehlendem Störfallkonzept und fehlender Information damit beantwortete, dass die Bahn alles richtig mache und jede andere Einschätzung eine Frechheit sei - ähem, tja nun PR eben

🐦🔗: twitter.com/welchering/status/

RT @djuverdi@twitter.com

Alarmierende Zahlen aus dem @BMI_Bund@twitter.com auf Anfrage der @Linksfraktion@twitter.com zeigen, dass die Angriffe auf Medienschaffende zunehmen: Höchste Zeit, die und die, die dafür mit ihrer Arbeit stehen, wirksam und konkret zu schützen!
dju.verdi.de/presse/pressemitt

🐦🔗: twitter.com/djuverdi/status/12

RT @moerle67@twitter.com

@welchering@twitter.com @Burki70@twitter.com @SBahn_Stuttgart@twitter.com Ein Antrag zum Störfallkonzept wurde im Herbst von einer Mehrheit der Regionalräte abgelehnt. Der Betreiber der S-Bahn Stuttgart hat also gar kein Interesse an so einem Konzept. Die Wahrheit ist wohl zu schmerzhaft.

🐦🔗: twitter.com/moerle67/status/12

Seltsames Telefonat mit dem Pressesprecher der @SBahn_Stuttgart@twitter.com der meine Frage nach fehlendem Störfallkonzept und fehlender Information damit beantwortete, dass die Bahn alles richtig mache und jede andere Einschätzung eine Frechheit sei - ähem, tja nun PR eben

RT @PendlerPro@twitter.com

@welchering@twitter.com @Marie_Laveau_@twitter.com @DB_Bahn@twitter.com Leider wird auch das völlig wirkungslos verpuffen. Entspricht sogar einer von mir mehrfach gehörten Aufforderung durch DB-Mitarbeiter: “ Wenn Ihnen etwas hier (in der Bahn) nicht paßt,dann fahren Sie halt Auto.”

🐦🔗: twitter.com/PendlerPro/status/

RT @welchering@twitter.com

So, der NS-konforme Emil wird im @jzherne@twitter.com "abgehängt", und der Journalistik-Professor @ueberalltv@twitter.com offenbart totale historische Unkenntnis. Und der bildet Journalisten aus - an einer privaten Hochschule natürlich. Unfassbar! Wie sieht der @DJVde@twitter.com das, Überall noch tragbar? twitter.com/m_muscheid/status/

🐦🔗: twitter.com/welchering/status/

RT @welchering@twitter.com

@HellmuthNordwig@twitter.com Mein baden-württembergischer Verkehrsminister riet mir ja mal in solchen Fällen zu laufen oder Fahhrad zu fahren, sprachs, stieg in seine Dienstlimousine und sagte dem Fahrer, er möge etwas auf die Tube drücken. Der Mann ist übrigens Grüner (nicht der Fahrer)

🐦🔗: twitter.com/welchering/status/

RT @welchering@twitter.com

Ich bin so dermaßen enttäuscht und sauer, dass @ueberalltv@twitter.com das @jzherne@twitter.com und letztlich der @DJVde@twitter.com sich in der Tradition des NS-konformen Publizisten Dovifat sehen und damit alles leugnen, was unseren demokratischen Rechtsstaat und den Journalismus darin ausmacht... Booohh ey

🐦🔗: twitter.com/welchering/status/

Montag mit 2 Stunden Verspätung ins Büro, heute mit 2,5 Stunden
Danke @DB_Bahn@twitter.com
Ab morgen fahre ich wieder Auto. Und eure Empfehlung, man möge doch Bus und Bahn fahren, ist in dieser Allgemeinheit eher ziemlicher Unfug. Schaden an der Oberleitung und Gruß an Pofalla

Die Lektüre zum Thema

RT @DB_Bahn@twitter.com

@welchering@twitter.com Sorry für die Umstände. Info: spkl.io/60144yNC6 /gu

🐦🔗: twitter.com/DB_Bahn/status/123

Für die S-Bahn-Fahrre unter meinen Followern, die in Zuffenhausen ähnlich desorientiert sind wie ich

RT @MartinTriker@twitter.com

@DB_Bahn@twitter.com @welchering@twitter.com Die Info nutzt nichts ohne gleichzeitig zu sagen, wie man dort hinkommt. Entweder der Fahrgast weiß das eh, oder er findet den Weg nicht.

🐦🔗: twitter.com/MartinTriker/statu

Show more
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community