Ich brauche mal dringend Hilfe: Kennt sich jemand gut mit #datenschutz und #DSGVO und so aus?

Die Profs an der Informatik der Uni #Rostock haben sich Zoom geleistet und wollen das jetzt grossflaechig einsetzen. Ich wurde ausgewaehlt das zu administrieren. :/

Unter anderem soll ich sicherstellen, dass wir das DSGVO-konform nutzen. Ich bin damit ein bisschen ueberfordert, vielleicht koennt ihr mir helfen? Meiner Meinung nach kann man das gar nicht DSGVO-konform nutzen!? :think_bread:

Follow

@martin Eigentlich steht die Antwort im ersten Post schon.

Du sollst sicherstellen, dass es DSGVO-konform ist. Deine Aufgabe ist jetzt zu kommunizieren: Zoom kann nicht DSGVO-konform eingesetzt werden, es tut mir Leid.

Dazu kannst du kurz anmerken, dass es DSGVO-konforme Lösungen gibt und du sie installieren könntest und fragen ob ihr ein weiteres Meeting ansetzen dafür sollt.

Wenn du jetzt behauptest es DSGVO-konform aufzusetzen könnte sogar die Haftung für den Verstoß an dir hängen bleiben.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community