RT @wirbesetzendd@twitter.com

Heute haben wir Desinfektionsmittel, Mundschutz, Isomatten und Schlafsäcke zur Treberhilfe und zur Heilsarmee gebracht. Diese werdenen an wohnungslose Menschen weitergegeben.
[1/3]

🐦🔗: twitter.com/wirbesetzendd/stat

RT @aradio_berlin@twitter.com

Jetzt online: der mit dem Märzrückblick 2020:
aradio-berlin.org/libertaerer- (auf unserer neuen Website!!!)


@syndikat44@twitter.com
@coview19@twitter.com
@cilip_de@twitter.com @matthimon@twitter.com

Hört rein! 🏴📻

🐦🔗: twitter.com/aradio_berlin/stat

RT @StrawFinal@twitter.com

Bonus episode: Comrade Malik of @IWW_IWOC@twitter.com / @iww@twitter.com at USP Pollock on covid-19 inside the BOP; then @PeterGelderloos@twitter.com on the pandemic and in Spain, how we treat each other, & the need to internationalize !

thefinalstrawradio.noblogs.org

photo by Robert Ramos

🐦🔗: twitter.com/StrawFinal/status/

Solidarity not Charity
Dank @FoodsharingDE@twitter.com gab es heute Joghurt mit frischen Himbeeren, Tomaten und Erdbeeren in den Essenstüten für unsere Nachbar*innen. Wer noch mitmachen möchte bitte hier melden t.me/corona01097

Du hasst Facebook. Wir hassen Facebook. Manche Menschen hassen Facebook nicht. Deshalb haben wir für AND eine Seite darin erstellt. Benutzt Facebook nicht. Wirklich nicht. - facebook.com/Anarchistisches-N

Sondersendung: Wir erinnern an Jorge João Gomondai
6. April 18 Uhr coloRadio coloradio.org
Akteur*innen aus Dresden sprechen über den rassistischen Angriff auf Jorge Gomondai, rassistische Kontinuitäten und Unterstützungsmöglichkeiten für Betroffene.

Polizei zeigte sich in Dresden ziemlich unsolidarisch heute. Großes Aufgebot im Alaunpark bei Seebrückenaktion. Viele Menschen zeigten sich solidarisch, hängten neue Transpis auf nachdem Polizei wieder weg war.

RT @oeko_radi_links@twitter.com

Die Polizei geht brutal gegen die Protestierenden vor. Diese hatten den Sicherheitsabstand gewahrt und Mundschutz getragen (die Polizei dagegen nicht). @SeebrueckeFfm@twitter.com @endegelaendeFfm@twitter.com @_Seebruecke_@twitter.com twitter.com/oeko_radi_links/st

🐦🔗: twitter.com/oeko_radi_links/st

RT @azwuppertal@twitter.com

Um die 30 Leute trafen gestern Mittag am Mirker Bahnhof in der -Elberfelder Nordstadt zusammen um Protest gegen die laufenden Maßnahmen während der SARS-CoV2-Pandemie in die Öffentlichkeit zu tragen. de.indymedia.org/node/75691 @autonomer1mai1@twitter.com

🐦🔗: twitter.com/azwuppertal/status

RT @SeebrueckeDD@twitter.com

Guten Morgen .
Heute ist ein guter Tag um Spuren zu hinterlassen! Zeigt, dass euch die Menschen nicht egal sind!



🐦🔗: twitter.com/SeebrueckeDD/statu

Heute alle solidarisch spazieren gehen und Spuren hinterlassen. Informiert euch auf twitter. #

RT @EndeGelaendeDD@twitter.com

1/x👉
Dresdner Aufruf zum bundesweiten Aktionstag am 05.04. zur Evakuierung der griechischen Flüchtlingslager👈

🐦🔗: twitter.com/EndeGelaendeDD/sta

RT @cilip_de@twitter.com

Als weitere Stadt in NRW beauftragt Bad Salzuflen einen Sicherheitsdienst mit Kontrollen. Die Privaten sollen Menschenansammlungen verhindern und überprüfen, ob angeordnete Schutzmaßnahmen befolgt werden. Die Mitarbeiter*innen nehmen auch Personalien auf.
kukon.net/bad-salzuflen/177736

🐦🔗: twitter.com/cilip_de/status/12

Show more
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community