Schön, auf Twitter wollen mir ganz viele Accounts erklären, dass die die DWE fordert natürlich verfassungswidrig sei. Den von mir verlinkten Artikel, in dem mehrere Rechtswissenschaftler bestätigen, dass die Vergesellschaftung für Wohnraum möglich ist, ignorieren die einfach.

Aber was sind das wohl für Accounts?
1. Ein "no Afd no SED" Account
2. Bio: "Verwalter mit Leidenschaft für das Wohnen"
3. Ein Querdenker
4. Ein Vermieter der "Mietendeckel ist GG-widrig" als Name hat

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community