arl boosted

Wenn du total entspannt mit dem Rad pünktlich ankommst, aber alle anderen sich wegen Stau verspäten.

Habe ich meines unter meinen Followerinnen, die wekan (wekan.github.io) erfolgreich an ein LDAP angebunden haben?

Ich hätte da Bedarf an einem Austausch. Danke!

A one year old backup just saved me 4 to 5 hours of work. People dou yourself a favor and invest in backups.

Will buy another backup disk right now. Just to have one I can take with me while traveling.

Maybe I should write a blogpost about my backup setup. 🤔

arl boosted

Hui, Pretix performt schon ziemlich gut, ne?

arl boosted

Was fehlt: Ein Taskmanager, welcher auf iOS, macOS, Linux und Android läuft. Wichtig ist hier vor allem der Sync mit der eigenen Infrastruktur.

Es gibt wirklich tolle Tools. Das Problem ist halt, dass die immer gegen die Cloud[1] syncen.

Generell habe ich das Gefühl, dass immer weniger ohne Cloud[1] funktioniert.

[1] Computer von anderen.

Ein sehr passendes Schlusswort findet der Film “Anon”.

“Ich hab nichts zu verbergen,
da ist nur nichts was ich euch zeigen will.”

arl boosted

Ist halt auch irgendwo schwer, Leute mit den gleichen Interessen und Zielen zu finden. Besonders in einer Gesellschaft, die zum großen Teil nur aus kapitalistischem Bullshit besteht. Und wenn man dann noch seinen Prinzipien treu bleiben will...

So ich habe dann mal pass (passwordstore.org) privat und in der Firma eingeführt.

Die dazugehörigen GPG Keys liegen auf entsprechenden Nitrokeys (nitrokey.com).

Syncen tut das mit git.

Bei Bedarf kommt dann qtpass (qtpass.org) zum Einsatz.

Ist vielleicht nicht so komfortabel wie 1Password oder LastPass. Aber das Setup fühlt sich emanzipierter an als andere.

Was fehlt ist die Unterstützung vom ScanSnap ix500 unter Linux.

Ich denke dann hätte ich alle Use Cases für einen Versuch “Linux als Daily Driver” abgedeckt.

So mein neues GPG Setup kann dann endlich weitergehen.

Kennt ihr das, wenn ihr bei so wichtigen Themen extrem langsam und vorsichtig vorgeht?

Da ich chaos.social nur im Browser nutze bekomme ich extrem oft nicht mit was hier passiert :/

Daher danke an alle, die in den letzten Tagen auf meine Fragen geantwortet haben!

Ich schaue mir die Gerätevorschläge mal an.

Ich mag mein iPad Pro, mein iPhone, meine Apple Watch und auch mein MacBook Pro. Mein Workflow nutzt all diese Geräte.

Aber die Preise die dort inzwischen aufgerufen werden kommen allmählich in die Region, wo ich mehr Geld spare, wenn ich meinen Workflow umstelle.

Was für ein "smartes" Telefon nimmt der gemeine Mensch, wenn es ein Android sein soll?

Und was für ein ROM? Copperhead ist ja nicht mehr so richtig.

Use Case: Daily Driver. Es sollten Apps wie Threema, Signal, Nextcloud (für Foto-Backup), db-app, Mail darauf laufen.

Nutze aktuell ein iPhone 7, falls das relevant ist.

Welche WLAN Karte will ich denn 2018 in ein Thinkpad x230 stecken?

Sollte ohne non-free Firmware laufen.

Darf gerne aktuelle Standards unterstützen.

Welchen Passwortmanger benutzt ihr in einem Team, welches aus Techniker:innen und nicht Techniker:innen besteht?

Als OS kommen, macOS, Linux und Windows zum Einsatz.

Soll synchronisieren und im Idealfall Rechtemanagement verwalten.

Bonusfeature: Open Source

Wie sehr man sich doch an ein Tastatur Layout gewöhnen kann.

Und ganz ehrlich, das US Layout vom Mac macht in meinem Hirn am meisten Sinn.

Bevor hier ein Mensch sagt "das kannst du doch alles umstellen". Ja schon aber wie? Ich verzweifelt hier. Naja Freitag habe ich meinen Rechner wieder.

Desktop Linux und ich werden wohl nicht so schnell Freunde.

Es ist die Woche der vergessenen Notebooks.

Erst eins beim Kunden, dann eins im Büro. Nun installiere ich aus Mangel an anderen Möglichkeiten Linux auf dem ThinkPad.

Wünscht mir Glück.

Wer benutzt denn den Podlove Publisher mit Wordpress auf nem eigenen Server?

Bei welchem Anbieter seid ihr? Und könnt ihr den empfehlen?

Show more
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.