Follow

😬

Wohin will man umziehen, wenn .org andauernd down ist?

· · 3 · 2 · 0

@bbsc

1) die coolen plattformen haben sehr viele kosten und sind spendenfinanziert. --> auch wirklich zu spenden oder zu spenden aufzurufen ist schon cool. :D

2) writefreely instanzen sind auch recht cool, da kann man sogar vom fediverse aus folgen. Ist halt kein wordpress, d.h. keine freie gestaltung der webseite eher ein blog. Und viele davon sind spendenfinanziert, aber man muss Tor nutzen, weil die server meist in laender stehen wo die polizei zugriff hat.

@bbsc

theoretisch könnte es sein, dass blackblogs.org demnächst einen neuen server mieten muss bzw iwie am rande der kapazitäten ist.

oder die admins haben zu viel zu tun bzw sind überlastet.

D.h. du könntest auch einen spendenaufruf machen und einfach warten, in der hoffnung dass sich das verbessert.

@bbsc write.as oder irgendwelche Plume oder WriteFreely Instanzen,dann hast du sogar Anbindung ans Fediverse.

@bbsc

Was spricht gegen noblogs.org?
War seitdem wir es nutzen nie down.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community