After illegally changing the door locks, Ulm city now searches for other ways to assimilate our hackspace. Wtf!

RT @SWPde_bot@twitter.com

Digitales Ulm: Streit ums Verschwörhaus: Wem gehören Name und Logo? swp.de/lokales/ulm/digitales-u

🐩🔗: twitter.com/SWPde_bot/status/1

Follow

We are providing lots of workshops and free tools & education. We even built a main part of the video call infrastructure for regional schools in the pandemic. All in our free time. @ulm_donau@twitter.com is sabotaging all of this?! I'm so sad 😭

@bleeptrack orrrr
 -.- das klingt so, als ob die Stadt keinen Hackspace haben will 😞 Sind Namenswechsel/Umziehen/nie wieder mit der Stadt sprechen denn Optionen?

@daniel_bohrer
Denke der Plan ist jetzt so "freundliche" Trennung von der TrÀgerschaft der Stadt und nach eigenen rÀumen suchen

@bleeptrack nachdem, was da jetzt schon gelaufen ist, klingt das auf jeden Fall fĂŒr mich sinnvoll
 WĂŒnsche euch alles Gute!

@bleeptrack Gibt sonst auch noch Antrag auf NichtigerklÀrung und Löschung wegen Àlterer Rechte: dpma.de/marken/widerspruch_loe

@daniel_bohrer Wie lange dauert es denn, bis eine Stadt mal den Wert erkennt, den sie da verspielt hat, wenn ein Hackspace geht? Ein Problem, dass ich eigentlich gar nicht nennen möchte: Die Stadt Ulm wĂŒrde vermutlich im Birdland mitlesen. Die unterstĂŒtzenden Worte hier, kommen sehr wahrscheinlich nicht bei der Stadt an. @bleeptrack

@funqr
Die lesen zu 100% auf Twitter mit. Da gibt's den Àquivalenten Post :)
@daniel_bohrer

@bleeptrack Hi! I just checked wiki.hackerspaces.org/Ulm thhere's just "Freiraum. To avoid confusion, this is another hackspace that's missing there?

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community