Beyond evil: This month Facebook started to scrape sites that use 'pixel' for all kinds of information. Including personal information about the visitors. People could be identified even without cookies by name or email. This affects also non FB Users. developers.facebook.com/docs/f

(Via nitter.net/WolfieChristl/statu)

Seems to be currently live on booking.com and airbnb.com. Here personal information like name, email and phone number is sent to facebook during registration at airbnb.

I need a #Microsoft #Windows 10 license for a virtual machine, is there a license type that does not get invalidated after several activations (after several hardware changes which probable require reactiviation)? Where should I buy it?

"Digitalpakt Schule: Informatiker kritisieren Einsatz von Microsoft-Produkten"

Gerade an Schulen bzw. allgemein im Bildungsbereich sollten Schüler die Vorzüge von OpenSource-Software kennenlernen. Dieses Anfixen von Microsoft, Google und Co. hat in Schulen nichts verloren.

heise.de/newsticker/meldung/Di

Dieses Geschäftsmodell „entweder Totalüberwachung oder bezahlen“ finde ich einfach nicht seriös und schon gar nicht unterstützenswert. Damit schaffen wir eine Zwei-Klassen-Gesellschaft in der nur die, die es sich leisten können, ein Recht auf Privatsphäre haben. Das geht so nicht

Schönes Beispiel, warum ich nicht ohne Tracking-Blocker (hier: addons.mozilla.org/en-US/firef) im Netz unterwegs bin. Über 30 einzelne Tracker in einem Artikel der Süddeutschen Zeitung mit dem Titel: „Wie Tiktok seine Nutzer überwacht“

If you are a web developer trying to keep spambots out, DO NOT use reCAPTCHA. It is an unethical privacy invasion that follows people around the Web and stops disabled people from accessing information or services for no good reason.

Instead, just ask a (very) simple logic puzzle from a decent-sized set. Ask the questions in regular text and give an option to change puzzles. Switch out the library of puzzles occasionally. This will stop the vast majority of spambots.

Hm, unter zeigt systemd-analyze die Zeit die der Bootprozess in der Firmware verbracht hat nicht mehr an.

Endlich mal ein internes Wiki aufgesetzt.

Ich glaube in meine Kurzbeschreibung packe ich ab jetzt: "IRC-Model, Gopher Influencer. Beruflich: HTML Programmierer am von Leitner Institut für verteiltes Echtzeitjava. Hier privat!"

RT @_splattter@twitter.com

Attac, Campact, DemoZ Ludwigsburg, jetzt VVN-BdA Berlin: Entzug der Gemeinnützigkeit.

Uniter, Ludendorff-Gedenkstätte, Staats-und wirtschaftspolitische Gesellschaft (Gastrednerin u.a. Ursula Haverbeck): weiterhin gemeinnützig.

Keine Pointe.

🐦🔗: twitter.com/_splattter/status/

My order of the new "Critical Infrastructure" Stickers is placed ;D Soon I will get 5000 stickers to share with everyone at the #36c3 You will find me and my stickers @chaoszone
and I also will drop them off everywhere I go ;)

Auch von der deutschen Version werde ich einige dabei haben ;) nur so lange der Vorrat reicht :D Vielleicht kann man mich aber auch mit Tschunk überzeugen dann nochmal welche nach zu drucken

Manjaro war auch in der engeren Auswahl, allerdings hatte ich da sonderbare Probleme mit fonts in R Diagrammen und die AUR Erfahrung war auch eher ... gemischt.

Danke für die Rückmeldungen zu den Distributionen. Ich habe mich für Fedora mit Gnome entschieden. Ist sehr aktuell und der Support von diverser Software die ich benötige ist ziemlich gut.

Sich einen "Smart" Speaker anzuschaffen ist ja eine Sache, aber sowas zu verschenken geht gar nicht. Genauso wie man auch keine Tiere schenkt. Die Entscheidung über die eigene und/oder die Übernahme von Verantwortung sollte jeder selbst treffen können.

Was ist die LInuxdistribution eurer Wahl auf dem Desktop?

Beim Tianfu Cup treten die besten Hackerinnen und Hacker Chinas gegeneinander an. Schon am ersten Tag gab es 0-Day-Exploits gegen Chrome, Edge und andere Software.

zdnet.com/article/chrome-edge-

pretty wild that the panama papers journalist was broad-daylight assassinated and that was the end of it

Show more
chaos.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!