Follow

Ich will unserere nach & bekommen, zu Onlinebekanntschaften. Kommerzversand ist aber echt teuer.

Wie gut stehen denn die Chancen, mehrere Flaschen je 100ml per nach zu bekommen und dort weiter zu chaosposten oder halt deren postal service anzuvertrauen?

Kennt ihr Wesen, die in Zukunft nach Nordamerika reisen & bereit sind, ein bisschen mitzunehmen?

Über Aufwandsentschädigung können wir gerne schnacken! :)

:boost_ok:

@bronsen Hast du zufällig einen US Army Stützpunkt bei dir in der Nähe und kennst wen, der*die wen kennt? Dort stationierte Menschen dürfen wohl von dort aus zu "territorialen" USPS-Tarifen verschicken.

@metaphil @bronsen stützpunkte multiple, kennen aber niemanden :(

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community