Follow

Fortsetzungsgeschichte 

Komm mit auf eine Reise! Du ignorierst ein Schild "Privatgewässer" und entdeckst dieses Tor...

Fortsetzungsgeschichte 

Als du hindurch gehst, fällt dir ein Blütenblatt auf den Kopf. Du streifst es ab und entdeckst schwarze Muster darauf, etwa wie...

Show thread

Fortsetzungsgeschichte 

Auf dem rosa-weißen Blütenblatt zeichnen sich scharfe, schwarze Linien ab. Du erkennst darin die Umrisse des Teichs, alte Bäume, die bekannten Wege und einige zusätzliche. Ein paar Sternchen und ein Pfeil sehen aus wie Wegmarken. Du...

Show thread

Fortsetzungsgeschichte 

Du findest die Linie für den Weg den du gekommen bist, ein Stern markiert das Tor. Ein paar Schritte weiter soll der nächste angebliche Weg beginnen. Du gehst hin und findest eine Wasserstraße vor:

Show thread

Fortsetzungsgeschichte 

Der Graben ist keine 30cm tief und wärmer als es eigentlich sein kann. Du...

Show thread

Fortsetzungsgeschichte 

Kaum bist du ein paar hundert Meter den Bach hinab gewatet, flüstern helle Stimmchen im Gebüsch.

"Guck mal, da kommt Besuch!"
"Och nööö...."
"Lass uns gefälligst nett sein!"

Du...

Show thread

Fortsetzungsgeschichte 

Die Stimmen stammen aus diesem hohlen Baum:

Show thread

Fortsetzungsgeschichte 

Neugierig kriechst du hinein. Der Baum ist komplett hohl, du könntest leicht nach oben klettern. Aber auch nach unten ist Platz, als wenn du auf einer Leiter in einem langen Rohr stehst. Die Waldwesen flüstern von beiden Seiten. Du kletterst...

Show thread

Fortsetzungsgeschichte 

Nachdem du ein paar Meter im Baumstamm hochgeklettert bist, erreichst du ein Loch aus dem du hinausschauen kannst. Direkt davor sitzt eine handgroße Elfe mit schillernden Libellenflügeln.
Sie schaut dich neugierig an und fragt: "Wie hast Du uns bloß gefunden?"
Du...

Show thread

Fortsetzungsgeschichte 

Wortlos hältst du das Blütenblatt mit der Landkarte hoch. Die Elfe erbleicht und zischt: "Das ist die Handschrift der Sylvias! Was hast du mit denen zu tun, bezahlen sie dich fürs Spionieren?"
Du antwortest:

Show thread

Fortsetzungsgeschichte 

"Sylvias? Nie von denen gehört", sagst du unschuldig.
Die Elfe verzieht das Gesicht. "Nicht GEHÖRT? Dann bist du wohl taub!"
In dem Moment fliegt...

Show thread

Fortsetzungsgeschichte 

Wie aus dem Nichts stürzt ein Mönch aus dem Orden der Sylviidae auf euch zu. Die Elfe versteckt sich in einem Astloch. Ein wütender Schnabel schnappt nach dem Blütenblatt, verfehlt es jedoch knapp.
"Du Affe hättest das nicht vom Baum schütteln dürfen! Mit diesem Wissen darfst du jedenfalls nie mehr zurück."

Show thread

Fortsetzungsgeschichte 

Du stehst noch immer sicher im hohlen Baumstamm, der aber nach oben offen ist. Von dort hörst du aufgeregtes Gezwitscher. Du steckst das Blütenblatt wieder ein und kletterst...

Show thread

Fortsetzungsgeschichte 

Unentschlossen klammerst du dich an die Leiterstufen. Wäre jetzt nicht der Moment, ein paar Missverständnisse zu klären? Du...

Show thread

Fortsetzungsgeschichte 

Da du dich nicht zum Hochklettern entschließen kannst, jedoch auch nicht für immer hier stehen bleiben kannst, steigst du vorsichtig wieder hinab. Der hohle Baumstamm endet tief unter der Erde in einem Wurzel-Saal. Auf dem Boden liegt ein Polster, darauf hocken die beiden Elfen. Du sagst:

Show thread

Fortsetzungsgeschichte 

"Störe ich?", fragst du schüchtern.
Die dir schon bekannte Elfe schlägt sich die Hand vor die Stirn. Die andere sagt: "Och nöö, komm rein, setz dich hin - kapierst du überhaupt, in was du uns da gerade mit rein ziehst?!"
Du...

Show thread

Fortsetzungsgeschichte 

Du setzt dich zwischen sie aufs Sofakissen und erklärst, dass du nur einer Linie auf der gefolgt bist, die dir zufällig auf den Kopf gefallen ist.
Sie murmeln etwas über weltfremde Stadtmenschen, bevor sie erzählen, dass der ganze Wald bis zum Teich hin seit April von den Sylviae tyrannisiert wird.
Du sagst:

Show thread

Fortsetzungsgeschichte 

"Du, helfen?" Die linke Elfe kichert. "Moment, also, du bist größer als die."
"Ein riesiges Trampeltier", stimmt die rechte Elfe zu. "Alle ihre Attacken dürften an dir abprallen. Holst du uns die Vorräte zurück, die wir als Steuern zahlen mussten?"
"Die rauben uns aus und lagern alles in einer Festung aus Stacheln. Da kommen wir nicht dran, ohne uns die Flügel zu zerreißen."
"Genau und du hast ja keine."
Du antwortet:

Show thread

Fortsetzungsgeschichte 

Ohne richtig nachgedacht zu haben, sagst du zu, dass du es zumindest versuchen kannst. In einem kleinen Jubeltanz holen die Elfen ein Bärlauchblatt und zeichnen eine größere Karte darauf.
"In diese Richtung fliegen sie immer davon", erklären sie beim Kritzeln, "und genau hier wohnt ein Wächter, der muss genau wissen wo ihre Schatzkammer ist. Wohnt im Tümpel, sieht man nicht sofort."
Du nimmst das Kartenblatt, gehst hinaus und hältst es...

Show thread

Fortsetzungsgeschichte 

Du folgst einem Pfad, von dem du glaubst, es sei eine Linie auf der Karte. Statt am versprochenen Tümpel anzukommen, stolperst du aber aus dem Wald hinaus. Vor dir liegt ein ziemlich teuer aussehendes Goldfeld.

Show thread
Show more

Fortsetzungsgeschichte 

@lauteshirn
Nein, nur eine längere Reise.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community