Follow

Es gibt auch im 2021 immer noch Firmen die Server/VMs ohne vorhandenen RDNS-Eintrag betreiben. Bitte macht das nicht. Das ist für euch kein grosser Aufwand und macht dem Rest das Leben unnötig schwierig.

· · Web · 2 · 1 · 1

@cambid83 Nur so aus Neugier für nen Hobbyadmin, wie erleichtert ein RDNS Eintrag denn das Leben eines Sysadmin?

@bjoerns Bei einer unbekannten IP-Adresse im Log macht es die Zuweisung zu Firmen/Partnern oder Providern einfacher. Dabei ist mir klar, dass das nicht 100-prozentig ist und das die Infos häufig auch anders ermittelbar sind, aber praktisch ist es schon.

@cambid83 Hmm könnte ich ja auch mal bei meinen nginx Logs ausprobieren.
Danke für die Info.

@bjoerns Dauerhaft im Logprozess würde ich das nicht tun, weil das die Performance bremst. Aber in nachträglichen Auswertung oder bei Analysen kann das sehr hilfreich sein.

@cambid83
Wenn im RDNS nicht nur irgendwas sondern sogar was sinnvolles drinsteht, ist das ziemlich sicher ein Mailserver ;-)

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community