Alle: „Und im Fediverse gibt es diese coolen Content Warnings, damit Leuten die Timeline nicht mit Zeug gefüllt ist, das sie nicht lesen wollen!“

Niemand¹: benutzt CWs, um Leuten abendfüllende Wahldiskussionen zu ersparen.

¹ Die, die es tun, sind hyperbolisch ausgeklammert und haben meinen Dank.

@rixx für allgemeine Themen halte ich Hashtags filtern für den sinnvolleren Ansatz, da sonst bei Interesse viele Spoiler erst aufgeklickt werden müssen.

(hab ich zugegebenermaßen aber auch nicht gemacht)

@schmittlauch Ich habe für die Wahlen genau null Hashtaggebrauch gesehen. Ich halte deshalb deinen Vorschlag für a) nicht praktikabel und b) nicht sonderlich hilfreich. Aber er illustriert sehr schön, warum ich zunehmend weniger Zeit im Fediverse verbringe, und auch dieses Jahr auf der GPN keinen Fediverse-Vortrag habe.

Follow

@rixx @schmittlauch Ich habe leider zusätzlich auch noch viele Cross-Retweets von Twitter hier her gesehen.
Bei mir drängt sich leider immer mehr der Eindruck auf, dass Wesen hier einfach rüber spiegeln. Dadurch kommen hier teilweise kaputte Toots an und wenn eins drauf antwortet kommt keine Reaktion (muss ja auch nicht...), Aber ich habe das Gefühl hier immer weniger echte Menschen zu sehen.

@chaosdaten @schmittlauch Ich hätte ja sehr gut gefunden, wenn irgendwann das User-Agent-basierte ignorieren gekommen wäre, denn die Timeline-Ergebnisse davon fänd ich schon sehr spannend.

@rixx Du meinst, dass ich einfach die Crossposter hätte filtern können? Oh ja, das wäre cool. So schaue ich halt bei den Follows sehr genau drauf. (Das geht leider für Local und Federated nicht :/ und gerade da wäre es nochmal deutlich schöner...)

@rixx @chaosdaten @schmittlauch

Das macht nur Cisco in seinen Produkten um die bösen Häckers auszuschließen die curl verwenden :>

@chaosdaten das mit den crossposts von der vogelseite finde ich auch schade

vor allem wenn diese nicht als solche gekennzeichnet sind

ich bin ein eichhörnchen

@eichkat3r Entschuldige, das hätte auch ein "Wesen" sein sollen. Mit Eichhörnchen rede ich natürlich auch gerne.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.