@decentral1se
So. I am writing my own roles, cause the public ones are not always of a good quality. Aren't always supported (so sometimes they break after an ansible update).
Or simply doesn't interact well with other roles.

I would be really happy if I wouldn't need this so much...

@humpaaa Ich glaube das haben alle gesehen. Ich hatte es jedenfalls auch. Vielleicht hat das mit dem Update zu tun. @rixx weiß da vielleicht mehr.

Ich habe das Gefühl, dass es keine einizge gescheite library gibt, die eine E-Mail (evtl. MIME) parsen, und nach dem Ändern einzelner Werte (z.B. eines Headers) wieder zusammensetzen kann.

Oder kennt da jemand etwas?

@sendung Depending on the legal system and the provider it can be difficult for heir to stop abos, Billings and closing accounts. So for this use case it is for me the best way to trust a lovely person with parts of those data.

I understand the risk and I am not very happy with it, but it was the best way I can thought of.

@sendung Do you have a plan on digital last wish. So are you somewhere providing your family / friends the passwords? And yes, how?

That was my point, why I moved away from it.

@maralorn ttrss hat wohl keinen tollen Entwickler. Ich glaube @leah hatte da Mal mehr recherchiert. Ich habe nur noch eine "Gaskammer" im Forum im Hinterkopf.

Ich nutze sonst noch als RSS Reader.

I'm considering trying to implement Gitea support for creating new (and responding to) issues for users that haven't logged in.

I don't use it in an enterprisey way, mostly for my own projects, but I'd prefer for people to dump bugs on my host rather than my github mirror.

I'm wondering if that ought to be a separate app to increase the likelihood of not having to maintain my own patch for eternity... Would others be interested in such a feature?

So ihr kreativen Menschen hier... ich hab hier so ein Notizbuch, (liniert, aber im Zweifel egal). Ich habe keine Ahnung was ich damit machen soll. Ein passt nicht zu meinem . Genauso wie die meisten nicht. (Shownotes aus einem Notizbuch exportieren ist etwas schwierig.^^). führen tue ich auch nicht wirklich und... ja, da habe ich auch wieder eine App für (Dailyio, sehr zu empfehlen).^^

Also... was könnte ich mit dem Notizbuch anfangen?^^

@f2k1de Klar, aber Stuttgart liegt zu Weit weg...
Dürfte ich auf das Angebot zurückkommen, wenn ich Mal in Berlin bin?

Ich habe hier noch einen Kindle Paperwhite 3 (mit Wereeinblendungen [wenn mit dem Internet verbunden]) rumliegen, den ich aber nicht mehr nutze.

Wenn den jemand haben würde, darf sich eins gerne melden :)

Zustand: Wie neu. Ich habe den immer in einer Hülle gehabt, die ich mit abgeben würde.

Ich war jetzt 2 Tage mit blau lackierten Fingernägeln im Büro.

Meine Kollegen (10 Personen, davon 1 Frau) so:
- keine Frage wieso, weshalb, warum
- 2 Theorien (Verlorene Wette oder verlorenes Trinkspiel)
- diverse ungläubige Kommentare

Ich bin mir ja nicht ganz sicher, ob mir nicht eine direkte Frage lieber wäre.

Insgesamt scheine ich aber echt sympathische Kollegen zu haben ^^

@frumble @calisti @rixx
Mein Vorschlag wäre auch nicht, dass weg zu lassen. Und das Impressum hängt auch nicht von der TLD ab.

Mein Verständnis war immer, wenn Kommerziell (also Werbung, Spendenlink etc) dann wird ein Impressum benötigt.

Ich würde halt anbieten die Domain unter meinem Namen zu kaufen bzw. meinen Namen da eintragen zu lassen, wenn auch unter 1 oder 2 Bedingungen. Beim Blog v. MayaMitKind auf Twitter läuft das zum Beispiel so (aber mit jemand anderem)

@dadosch 5 von 5 aber nur weil ich mich echt zusammenreiße ;D

@zeitschlag Ich möchte für die Regelung des Digitalen Nachlasses eine Kopie der Passwörter bei liebenswerten Menschen hinterlegen. Die sind nur auf Windows unterwegs was von Pass nur mäßig unterstützt wird (Die Software wird da nicht weiterentwickelt). Außerdem sind deren technische Fähigkeiten nicht so fortgeschritten, dass ich denen PGP-Keys und Git zumuten kann. Daher bin ich zu KeePass gewechselt.

Die Struktur von Pass mit den Ordnern habe ich aber so übernommen.

@zeitschlag Ich bin ehrlich gesagt davon gerade weg... Davor war ich sehr zufrieden mit gopass. Da gibt es einen Ordner für Webseiten und darunter ein Ordner pro Domain und dann die Dateien

Show more
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.