"Datenschutzbeauftragter: Behörden sollen unverzüglich auf Microsoft verzichten"

Interessant in diesem Zusammenhang, ist der Vorwurf, man würde die Behörden damit lahmlegen. Das ist Blödsinn:
- seit Jahren weiß man, dass der Einsatz von Microsoft-Produkten "höchstwahrscheinlich" gegen die DSGVO verstößt
- anstatt Alternativen zu etablieren legt man die Füße hoch
- kommt dann das "plötzliche Aus", ist der böse Datenschutz schuld

🙈

heise.de/news/Datenschutzbeauf

Follow

@kuketzblog es ist zu hoffen, dass der Umstieg auch in anderen Bundesländern (wenn nötig) gezwungenermaßen geschieht. Allerdings kommt das für München ungelegen, die sind ja gerade dabei (oder schon fertig?) von Linux zurück zu MS zu wechseln

@chayrag @kuketzblog
Hatten die nicht groß angekündigt wieder zurück zu Linux zu wechseln?

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community