Kann nicht irgendwer mal das DNS dahin erweitern, dass ich da meine IBAN reinschreiben kann?
Mich nervt es mit so langen Zeichenketten umgehen zu müssen.
Vor allem, wenn ich nur -mal eben- 5€ überweisen will...

@clerie Da musst du nix im DNS erweitern. Dafür gibts doch schon TXT Records wo du eigentlisch reinschreiben kannst was du willst. Ich weiß nicht wie es spezifiziert ist, aber ich denke da kannst du auch ne IBAN reinschreiben. Problem ist nur: Hast du für eine Person eine Domain? Und hat diese Person nur ein konto? Da musst du dann Anfangen dir ne gute Struktur mit Subdomains auszudenken, damit das funktioniert... und dann müssen die Banking Apps das noch lesen können... Aber DNS gibt das her...

@aslmx
Ist ja schon mal ein Anfang. Den TXT Record kann ich doch auch auf eine Subdomain schreiben?
Jetzt müssen wir nur noch eine Spezifikation schreiben und nen RFC drauß machen 😂

@clerie Na klar...

schreibst nen TXT record auf

Konto1.clemens.clerie.de und schreibst dann da was rein 😃

@aslmx
Exakt, werde ich heute Nachmittag mal machen 😂

@clerie Ich rate tunlichst davon ab, die eigene IBAN irgendwo zu veröffentlichen. Da sind schon viele Podcaster mit auf die Schnauze gefallen, weil Leute eigenmächtig Lastschriftaufträge lanciert haben.

@frumble
Ohh, interessanter Gedanke 😬

Daran habe ich bis jetzt nicht wirklich gedacht.
Ist das dann aber nicht ein Konzeptfehler? So Security by obscurity 🤔

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.