Was haltet ihr von der anonymen Datenweitergabe durch die Telekom (und ggf. andere Provider)?
(Boost if you want to)

@cryptkiddie ich habe hauptsächlich ein Problem damit, dass solche Daten überhaupt gesammelt werden

@cryptkiddie und dass die Entitäten Gerät / SIM / "Identität" von AnschlussinhaberInnen / NutzerInnen systematisch verwechselt und gleichgesetzt werden (das wird ja mit Absicht vorangetrieben, dazu gibt es ja passend auch die aus meiner Sicht grundfalschen Prepaid-Identifizierungspflichten, die vor 2,3 Jahren beschlossen wurden)

Follow

@quincy Die Identifizierungspflicht sehe ich auch kritisch, aber bei den aktuellen Maßnahmen werden ja (zumindest angeblich) keine Identitäten, TelNR, IMSI, IMEI, ... weitergegeben

@cryptkiddie ja, deshalb finde ich die wie gesagt auch nicht so problematisch. Wollte nur noch einmal in die Diskussion einbringen, dass personalisierte Bewegungsdaten eigentlich gar nicht existieren dürften - dass die Existenz dieser Datensammlung es ist, was die Privacy zerstört, und nicht die (in diesem Fall sogar gutartig gemeinte) Auswertung.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community