Follow

Wie der Influencer und Unternehmer Fynn Kliemann Schutzmasken aus Bangladesch und Vietnam als „fair“, „in Europa produzierte“ Masken verkaufte

youtube.com/watch?v=P1GZQDeVql

lmaafk.de/

Ich hab dich immer als sympatischen Macher wahrgenommen, der sozial engagiert ist. So wie es am Anfang des Videos auch präsentiert wird.

Warst du schon immer so oder an welchem Punkt hast du den falschen Weg eingeschlagen, @fimbim@twitter.com? Wie willst du diesen Schaden wieder gut machen?

Kapitalisten, die Profite über Menschenleben stellen, sind eine Sache. Aber das dann noch als sozial darzustellen ist richtig perfide und krass asozial. Sowas ist das Allerletzte, Fynn!

@davidak hatte das Video vom Böhmermann noch nicht gesehen. Das einzige verwerfliche ist derzeit das mit den Masken. Ich bin gespannt, was da noch kommen wird.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community