Pinned toot

RT nitter.net/@chaosupdates
Es gibt keine Hintertüren in Verschlüsselung, die nur den „Guten“ nützen. Besorgniserregend: EU-Diskussionspapier stellt Ende-zu-Ende-Verschlüsselung als eine Art Privatsphären-Extremposition dar heise.de/meinung/Edit-Policy-D

Ab und an frag ich mich welche Partei derzeit mit der Union koaliert, den Vizekanzler und sechs Bundesminister*innen stellt...

Die Klientel der sind hubraumstarke SUVs und PKWs. Politik wird nicht mehr für Menschen gehabt sondern für das Auto. Noch Fragen?

‪Ab und an frage ich mich, ob man statt Parteien nicht lieber Koalitionen wählen sollte. Nur weil ich Partei X wähle, bedeutet dies nicht, dass ich eine Koalition mit Party Y befürworte. Das ist alles etwas komplizierter - egal ob auf kommunaler Ebene, im Land oder Bund.‬

Jetzt live: Claudia Müller (MdB) und Prof. Dr. Nele Matz-Lück (CAU Kiel) über die Zukunft der norddeutschen , die und den

youtube.com/watch?v=kdVkFiZ5TA

Globaler in der Kritik - ist eine CO2-neutrale die Lösung unserer Umwelt- und Klimaprobleme oder müssen wir den globalen Waren- und Güterverkehr reduzieren?

Darüber diskutieren heute Abend Claudia Müller (MdB) und Prof. Dr. Nele Matz-Lück (CAU Kiel) ab 19 Uhr live auf youtube.com/GrüneHamburg.

Wie der Außenpolitiker und Vorsitzende des Auswärtigen Ausschuss Dr. Norbert es schafft, sich mit einem Tweet über selbst zu disqualifizieren...

Gleich zum Arbeitskreis Fahrrad. Mal schauen was wir 2020 so machen (wollen). Erst einmal geht es um Fahrradfahren auf der Kieler Woche.

Mir fällt auf, dass in erster Linie Männer das „Gendern“ ablehnen und Frauen dies verteidigen...

Das Problem der SPD (und der Gewerkschaften) scheint mir zu sein, dass dort Diskussionen geführt werden, die vor mehr als 40 Jahren angebracht gewesen wären. Die Industriegesellschaft gibt es nicht mehr, selbst das Ruhrgebiet hat den gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und auch kulturellen Strukturwandel vollzogen. Nur die SPD (und die Gewerkschaften) träumen weiterhin von der industriellen Gesellschaft. vorwaerts.de/artikel/spd-mehr-

5/365 - Sonntags ist die Zeitung noch aus Papier. Interessanter Artikel im Feuilleton der FAZ über Jean-François Lyotards „das Wissen der Postmodernen“.

Der erste Arbeitstag nach den Ferien beginnt damit, das man zu Hause die Chipkarte fürs Büro sucht...

Show more
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community