Follow

Böse carsharing Falle gestern: Mein DriveNow BMW beschloss in einer Tiefgarage die Motorsperre zu aktivieren. Leider gabs da keinen Empfang, entsperren war also nicht möglich. Und leider war ich in einer anderen Stadt, ein Alterntivauto konnte mir also nicht gebracht werden.
Gott, ich will den Menschen kennenlernen auf dessen Mist die Idee gewachsen ist man hätte doch sicher überall eine garantierte Datenverbindung und kann deswegen das Funktionieren eines Autos davon abhängig machen...

@dirkprimbs Im europäischen Umland getestet und für gut befunden. Wetten? 🤭

@exi ich war ja nur von München nach Landshut gefahren und stand dann dort. Außerdem behaupte ich mal, dass es auch in München Tiefgaragen ohne Handyempfang gibt...

LB: (for those who can't read German):

Carsharing fail: @dirkprimbs used the DriveNow service (also found in London) to rent a BMW. He drove into an underground car park - no mobile phone reception there, he was thus locked out of the car.

DriveNow could not provide an alternative one as he was in a different town.

So he (quite rightly) curses the system designer, who thought it was a good idea to assume mobile signal is constantly available everywhere and link this to the car locking..

@dirkprimbs Das muss ja eine wahnsinnig tolle digitale Zukunft sein,die da auf uns zukommt 🙄 Ich wuerd mir niemals ein Auto kaufen,das juenger als 10 Jahre ist.Frueher war alles besser.Und ich will nicht,dass mein Auto online ist.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community