Follow

Womöglich habe ich gerade beschlossen nicht mehr auf Instagram zu posten.

@dirkprimbs Siehst du, und ich raeume grad meinen Twitter Account auf, um ihn dann dicht zu machen... 😊

@phranck @dirkprimbs Insta habe ich mit Absicht nicht und Twitter habe ich vor 7 oder 8 Monaten gelöscht.

Mir gefällt es hier, ist wie ein kleines Dorf

@crossgolf_rebel Mir auch. Und Insta hab ich erst vor ca. einem Jahr mal probiert. Ich bin da nur wegen meinem und Krams unterwegs.

@phranck ich habe das mit Absicht ausgelassen, weil Insta zu Facebook gehört und denen traue ich nicht weiter als meine Kinder einen 10kg Stein werfen können

@crossgolf_rebel Verstehe ich alles, und da bin ich bei dir. Aber... 🤔

@phranck ich habe das für mich so beschlossen und ziehe das so durch, auch wenn ich dadurch von vielen Infos usw abgeschnitten bin.
Ist ja mit Twitter ähnlich. Vieles von da gibt es hier leider nicht aber damit muss ich eben Leben

@crossgolf_rebel @phranck ja, hier gefällt's mir auch. Trotzdem wünschte ich mir eine schöne Methode Fotografie zu teilen aber vielleicht finde ich die ja irgendwann.

@dirkprimbs @crossgolf_rebel Gab/Gibt es da nicht so einen Insta-aehnlichen Dienst, nur fuer Photos?

@phranck Pixelfed ist so was aber das reicht @dirkprimbs glaube ich, nicht

@crossgolf_rebel @phranck ja, Pixelfed. Ich bin tatsächlich auf der Suche nach einem Platz wo entweder mit richtigem Tiefgang über Fotografie geredet wird oder Bilder wenigstens richtig betrachtet werden. All die Dienste die es so gibt sind entweder durchkommerzialisiert oder sind eigentlich nur visuelle Microblogs in denen Leute ca. 3 Sekunden auf ein Bild verwenden. Pixelfed löst das leider nicht sondern ist schlicht Insta in dezentral.

@dirkprimbs @crossgolf_rebel Ah, ich glaube, ich verstehe. Was du suchst, ist eine "echte" Photo-Community.

@phranck @crossgolf_rebel exakt. Und die scheint eine aussterbende Art zu sein. Von den wenigen guten Ansätzen die es mal gab gibt's nur noch Ruinen.

@crossgolf_rebel @phranck fällt in die Kategorie "fast tot". Die Seite ist schmerzhaft langsam, Leute sammeln Likes und follow4follow und wenn du ein Bild als "konstruktive Kritik erwünscht" postest bekommst du ein "toll umgesetzt, nichts auszusetzen" ;-)

@dirkprimbs ja leider, da ist eine ganze Mege an Aktivitäten zurück gegangen und war vor Jahren noch ganz anders.
Ist aber wohl auch eine Folge von zu viel Face und Insta bzw auch Twitter. Das hat die Kommunikation komplett geändert. Ich bin froh, das es hier auf Mastodon immer wieder Unterhaltungen gibt @phranck

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community