Follow

Ungeil! Xorg kann für Displays nicht einzeln die dpi festlegen. Wenn ich also so skaliere, dass es auf 4k gut aussieht, ist auf dem Notebook Display alles viel zu fett...

Wayland skaliert von sich aus alle Displays perfekt, buggt mit KDE Plasma aber rum. Wenn ich die Monitore korrekt anordne, kann ich mit dem Mauszeiger das aktuelle Display nicht verlassen :/ ach ist das alles kompliziert

@dorni Multi-Monitor und Linux... hab ich zweimal ausprobiert, und dann war ich doch wieder bei Windows 😕

@xpac ja das kann die Geduld schon ziemlich strapazieren. In normalen Setups geht es mittlerweile, habe zuhause seit Jahren 2 Monitore unter Linux am laufen.

Aber es sind dann die Sonderfälle die einem die Laune verderben. Muss man dann durch, wenn man weder Windows noch macOS verwenden will :/

@dorni ich hatte damals eine Distri, die einfach nicht den zweiten Monitor erkannt hat. Die andere hat beide erkannt, hatte aber in irgendeiner X Konfig ne Konfiguration drin, dass der gesamte Desktop nicht größer als 1920x1080 sein darf... Auch total Banane.

@xpac Au weia. Ja nach so einer Erfahrung hätt ich es vermutlich auch erstmal sein lassen.

Den Fehler mit der maximalen Gesamtgröße hatte ich vorhin auch noch bekommen, war glücklicherweise nur eine Treibersache. Frickelig bleibt es aber trotzdem, da gebe ich recht.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.